Logo
18.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für Künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
14.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für Künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
12.03.2019

Artikel

ZF gründet Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF eröffnet in Saarbrücken ein eigenes Technologiezentrum für künstliche Intelligenz und Cybersecurity. Im Rahmen dessen geht der Automobilzulieferer Partnerschaften mit dem Forschungsinstitut DFKI und dem Helmholtz-Zentrum CISPA ein.

lesen
Logo
26.02.2007

Artikel

Effiziente Prozesskette der Getriebefertigung

Hohe Leistungsdichte, geringere Geräuschentwicklung und minimierter Verbrauch sind Standardforderungen für die Entwicklung von Automatgetrieben. Ziele der Produktion sind vor allem hohe Qualität und Prozesssicherheit – bei kurzen Taktzeiten und niedrigen Gesamtkosten je Bauteil.

lesen