Registrierungspflichtiger Artikel

China Market Insider Wie ist der Stand der Additiven Fertigung in China?

Ein Gastbeitrag von Henrik Bork

Anbieter zum Thema

China forciert die Entwicklung der Additiven Fertigung im eigenen Land – selbst in Zeiten von Mega-Lockdowns. Einige Regionen und Unternehmen spielen dabei eine größere Rolle.

( ©Eisenhans - stock.adobe.com )

Wenn man sich einen Überblick über den Status Quo der Additiven Fertigung (AF) in China verschaffen will, ist zunächst eine Unterscheidung hilfreich: Ist hier die Rede von der „Additiven Fertigung in China“ oder von der „Additiven Fertigung durch chinesische Unternehmen“?

Denn der AF-Markt in China, allen voran der für 3D-Druck, ist heute eine sehr lebendige und aufregende Mischung aus