Vernetzung im Brownfield

Wie aus bestehenden Fabriken intelligente Werke werden

Siemens Titelbild WP AB 363264

"Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen" ist ein teurer Ansatz. Binden Sie stattdessen bestehende Anlagen an IoT-System an - kosteneffizient und praktikabel.

Bestehende Fertigungsstätten sind oft mit alten, aber noch funktionstüchtigen Anlagen ausgestattet. Diese Anlagen an ein modernes, cloudbasiertes IoT-System anzubinden ist notwendig - aber scheint oft kompliziert.

Lesen Sie im Whitepaper, wie die Digitalisierung dieser Brownfield-Umgebungen zu einer praktikablen, kosteneffizienten und differenzierenden Option wird. Durch sofort einsetzbare Werkzeuge können Sie Ihre Fabriken vernetzen - unabhängig von Alter, Marken und Typen der Anlage.

Im Whitepaper erwarten Sie Informationen zu:

  • Wie werden Protokolle unterstützt?
  • Wie gelingt ein sicheres Onboarding von Anlagen?
  • Wie funktioniert die Bi-direktionale verschlüsselte Datenkommunikation?
  • Wie findet die Datenumwandlung und -analyse am Edge und in der Cloud statt?
  • Welche Anwendungen und Lösungen sind verfügbar und sofort einsatzbereit?

Anbieter des Whitepapers

Siemens Digital Industries Software

Am Kabellager 9
51063 Köln
Deutschland

Siemens Titelbild WP AB 363264

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen