Maintenance 4.0

Wettbewerbsvorteile durch vorausschauende Wartung

Whitepaper Cover: TeamViewer

Vorausschauende Wartung verringert Ausfallzeiten, senkt Kosten und spart Ressourcen. Maschinenparameter und Sensordaten werden mittels Datenanalytik und Methoden der künstlichen Intelligenz zur Prognose zukünftigen Wartungsbedarfs genutzt.

Die vorausschauende Wartung hilft dabei, proaktiv Ausfallzeiten zu reduzieren und auf diese Weise Geld und Ressourcen zu sparen. Wartungskosten können durch Prognosen zukünftiger Maschinenzustände auf ein Minimum reduziert werden.
Hierzu werden Echtzeit-Maschinenparameter und Sensordaten mittels Datenanalytik und KI-Methoden, wie maschinellem Lernen, genutzt. Diese dienen zur Prognose des zukünftigen Wartungsbedarfs und ermöglichen es so, punktuelle, verschleißinduzierte Überholungen durchzuführen und sich von starren Wartungsplänen zu befreien. Sie profitieren von einer erhöhten Flexibilität und zuverlässigen Anlagen.
 
Zusätzlich haben Sie mit TeamViewer die Möglichkeit, weitere starke Instrumente zu nutzen. Über Augmented Reality beispielsweise, können Ihre von TeamViewer mit Smart Glasses ausgestatteten Techniker, „handsfree“ und per Schritt-für-Schritt-Anleitung an der Lösung eines Problems arbeiten. Wie das genau funktioniert und welche Vorteile es für Sie hat, lesen Sie in unserem Whitepaper.
 

Im Whitepaper erfahren Sie mehr zu folgenden Punkten:
  • Wesentliche Wettbewerbvorteile durch die Anwendung des Maintenance 4.0 Ansatzes
  • Implementierung von Automatisierungsfunktionen
  • Automatisierung mittels des Connect, Analyze, Determine, Support (CADS) Models
  • Hauptvorteile und Merkmale dieser Lösung
  • Implementierung von Predictive Maintenance
  • Lösung prognostizierter Probleme mit Augmented Reality (AR) durch Schritt für Schritt Anleitungen

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Login

Anbieter des Whitepapers

TeamViewer Germany GmbH

Jahnstr. 30
73037 Göppingen
Deutschland