Innovationen in der Getriebeentwicklung

Vorhersage und Reduzierung von Getriebeschwingungen

Whitepaper Cover: Siemens

Das Voraussagen und Reduzieren von Getriebegeräuschen stellt Konstrukteure vor eine massive Herausforderung. Erfahren Sie, wie Sie das Design des Industrieantriebs mit erweiterter Simulationstechnik optimieren können.

Verschiedene Anforderungen an Schwingungspegel und Geräuschabstrahlung sind stark mit der Maschinenleistung und der Arbeitssicherheit verbunden. Die Modellierung von Getrieben ist aufwendig und umständlich: Das Übertragungssystem besteht aus verschiedenen Komponenten wie Zahnrädern, Wellen und Lagern. Die Erfassung aller relevanten Einflussfaktoren erhöht die Komplexität einer Analyse.

Dieses englische Whitepaper stellt die neuesten Innovationen der Getriebeentwicklung vor, um Übertragungen noch genauer, in jeder Entwicklungsphase und in ungefähr einer Stunde erstellen und simulieren zu können.  

Sie erfahren mehr darüber:
  • Wie man Getriebemodelle automatisch aus branchenspezifischen Parametern erstellt
  • Wie man ein umfassenderes Verständnis von Variablen gewinnt, die Übertragungsfehlerschwankungen beeinflussen
  • Wie man Getriebeschwingungen und damit verbundene Geräusche reduziert
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen interessante Einblicke.

Anbieter des Whitepapers

Siemens Industry Software GmbH

Franz-Geuer-Str. 10
50823 Köln
Deutschland

Whitepaper Cover: Siemens

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung