Suchen

Webinar Aufzeichnung

Web-Konferenz

Vernetzte Produktion

Industrie 4.0 ist komplex. Abhilfe schaffen intelligente, digital vernetzte Produktionssysteme die sich per Plug & Produce schnell organisieren und anpassen.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Rhebo GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

»Was bringt mir Industrie 4.0 in meiner Produktion und was muss ich konkret dafür tun, um mein Unternehmen fit für die Zukunft zu machen?« – diese Frage stellen sich noch immer viele produzierende Unternehmen in Deutschland, aber auch weltweit. Die Fertigung kleinerer Serien, vorausschauende Wartung oder die schnellere Umstellung der Produktion sind mit einer vernetzten Produktion möglich, aber eine pauschale Antwort kann es hier kaum geben.
 
Fest steht, dass sich mit der zunehmenden Digitalisierung in der Produktion heutige Fertigungsprozesse radikal verändern und so deutlich agiler und wirtschaftlicher werden. Im Webinar werden Lösungsansätze für den Wandel zu einer vernetzten, adaptiven Produktion vorgestellt. Zudem wird aufgezeigt, welche Branchen – neben der produzierenden Branche – an diesem Wandel beteiligt sind. So lernen die Teilnehmer, welche Voraussetzungen für eine vernetzte, adaptive Produktion erfüllt werden müssen und wie sie am Ende von ihr profitieren können.
 
In der Webinar-Konferenz erfahren Sie unter anderem:
  • warum die vernetzte, adaptive Produktion in Zukunft von elementare Bedeutung ist,
  • mit welchen Lösungsansätzen die Produktion der Zukunft erreicht werden kann,
  • welche Anomalien sich in Industrial Control Systemen finden
  • und wie eine Anomalieerkennung die Gesamtanlageneffektivität steigern kann.

Freuen Sie sich auf folgende Speaker und Themen:
  • Raphael Kiesel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Gruppenleiter "Vernetzte Produktions-IT" am Fraunhofer IPT, "Lösungsansätze und Grundlagen für den Wandel zur Industrie 4.0"
  • Klaus Mochalski, CEO bei Rhebo, "IEC 62443 in vernetzten Produktionen sinnvoll umsetzen"
  • Reda Mostafa, Business Development Director bei PTC, "Herausforderungen und Lessons Learned bei der Umsetzung der Digitalisierung einer realen Produktionsstätte - ein Konsortialprojekt mit der RWTH Aachen"

Anbieter des Webinars

Industry of Things

Max-Planck-Str. 7
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)931 4180

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.