Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Smart Cities – Urbane Probleme in den Griff bekommen

Big Data

Smart Cities – Urbane Probleme in den Griff bekommen

24.10.18 - Es wird eng in Deutschlands Städten. Menschen ziehen vermehrt in den urbanen Raum und das nicht erst seit gestern. Die Verwaltung einer Stadt benötigt mehr und mehr Informationen, um effizient und problemorientiert arbeiten zu können.

lesen
Auf die Zusammenarbeit kommt es an!

Cybersicherheit von Netzwerkgeräten

Auf die Zusammenarbeit kommt es an!

17.09.18 - Von Menschen geschaffene IT-Infrastrukturen können niemals vollkommen sicher sein. Daher ist Cybersecurity besonders wichtig, in der IoT-Welt ist sie gar unerlässlich. Die Sicherung von Netzwerkgeräten stellt dabei einen fortlaufenden Prozess dar. Dies trifft auch auf IP-basierte Sicherheitssysteme zu.

lesen
Wie integriert man eine effektive Cybersecurity in die IoT-Welt?

Sicherheits-Strategie

Wie integriert man eine effektive Cybersecurity in die IoT-Welt?

24.04.18 - Komplexe IT-Infrastrukturen sind mittlerweile in den unterschiedlichsten Bereichen zu finden. Doch wo viele Produkte und Services von unterschiedlichen Anbietern aufeinander treffen, können Sicherheitslücken entstehen.

lesen
Passwörter: Wenn die Bequemlichkeit zum Sicherheitsrisiko wird

Cybersicherheit

Passwörter: Wenn die Bequemlichkeit zum Sicherheitsrisiko wird

12.02.18 - Der Schutz vor Hackerangriffen beginnt schon im Kleinen: Sichere Passwörter bilden die Grundlage für eine umfassende Sicherheitsstrategie. Doch nicht überall wird diese Erkenntnis in die Tat umgesetzt.

lesen
Smart Security

Gebäudesicherheit

Smart Security

21.11.17 - Was passiert, wenn Sicherheitsgeräte, die bisher nur in Stand-Alone-Systemen eingesetzt werden, sich über Protokolle mit offenen Standards miteinander vernetzen und in ein viel größeres, umfassendes Technologie-Netzwerk integriert werden?

lesen
Wie sicher sind Überwachungskameras wirklich?

Sicherheit von IoT-Geräten

Wie sicher sind Überwachungskameras wirklich?

24.10.17 - Überwachungskameras sollen den Anwender eigentlich schützen. Werden sie jedoch aufgrund unzureichender Sicherheitsvorkehrungen gehackt, können sich Kriminelle sensible Informationen beschaffen.

lesen

Kommentare