Suchen

6579 Ergebnisse

Firmen

Roboterhersteller Kuka vernetzt bei der Fertigung von Roboterbauteilen in einer vollautomatisierten Zelle die analoge und digitale Welt.
Automatica 2018

Virtuelle und reale Produktion verschmelzen

Cloud Robotics, Deep Learning und Smart Production sind immer mehr gelebte Realität. Was aktuell Sache ist und wohin die Reise geht, wird auf der Automatica 2018 offenkundig. Die Automatisierungsschau findet vom 19. bis 22. Juni in München statt. Unter anderem zeigen Kuka, Audi und Fanuc Lösungen für die automatisierte Produktion.

Weiterlesen
In der Abbildung sind die Rohentwürfe einer Rauchwolke (Bild oben) dargestellt. In den Bildern unten sind die hochaufgelösten Versionen zu sehen, deren Details mit Hilfe des Deep Learning Algorithmus berechnet wurden.
Special Effects

Mit Deep Learning zur perfekten Wolkensimulation

Special Effects in Filmen und Games sind heute im Wesentlichen Computeranimationen. Bisher nur mit hohem Zeit- und Kostenaufwand zu simulieren waren jedoch Rauch und Wolken. Münchener Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, die solche Simulationen auch bei Budget-Produktionen ermöglicht. Basis: ein Deep-Learning-Algorithmus.

Weiterlesen

Bildergalerien

Britta Thiele-Klapproth, Leiterin des Swiss Business Hub Germany, und Andy Fitze, Pionier in Sachen Künstliche Intelligenz (KI) und Mitgründer der Firma SwissCognitive
Swiss Business Lunch

Wer in die hausinterne IT investiert, verschläft die Zukunft

Starken Tobak bot Andy Fitze mit seinem Vortrag beim Swiss Business Lunch in der Schweizer Botschaft. „Hört auf in IT zu investieren!“ - so die Message des KI-Experten. IT sei Vergangenheit, da sie modernen Ansprüchen nicht mehr gerecht werden könne. Sinnvoller sei es, in externe Lösungen zu investieren und in Dienstleister und Entwickler, die sich mit der Zukunft auskennen.

Weiterlesen

Downloads