Soforthilfe bei Ransomware-Attacken

Keine Chance für Erpressersoftware

Soforthilfe bei Ransomware-Attacken

Bereitgestellt von: DriveLock SE

Soforthilfe bei Ransomware-Attacken

Im Whitepaper erfahren Sie, wie Sie eine Ransomware-Attacke vermeiden können und welche Schritte Sie im Notfall gegen Erpressersoftware einleiten können, um Schaden abzuwenden.

“Ihre Daten wurden verschlüsselt!” – diese Schreckensbotschaft auf dem schwarzen Bildschirm, wird meist von einem Countdown und einer Lösegeldforderung begleitet. Auch in Deutschland werden immer mehr Unternehmen Opfer von Ransomware-Attacken.

Erfahren Sie im Whitepaper:

  • wie ein Vorfallreaktionsplan in 4 Schritten aussieht
  • wer am häufigsten von Angriffen betroffen ist
  • wie Sie sich wirkungsvoll vor Ransomware schützen können

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr Industry-of-Things-Team.  

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 11.08.17 | DriveLock SE

Anbieter des Whitepapers

DriveLock SE

Landsberger Str. 396
81241 München
Deutschland