Zurück zur Übersichtsseite

TrendMicroCover1205

Vorgehensweisen und Best Practices bei OT Security

SmartFactory? Industrie 4.0? Ja ... aber sicher!

Vorgehensweisen und Best Practices bei OT Security

SmartFactory? Industrie 4.0? Ja ... aber sicher!

12.05.2021

Die Einführung von OT Security passiert nicht automagisch. Weder bei neuen Anlagen und erst recht nicht bei bestehenden. Im Webinar beleuchten verschiedene Ansätze bei der Einführung von OT-Security Maßnahmen, die sich in der Praxis bewährt haben.

Verschiedene Regularien, Standards und Empfehlungen machen die Einführung von OT-Security im Produktionsumfeld zu einer zwingend erforderlichen Maßnahme. Vom gesunden Menschenverstand und aufgrund der in der Presse publizierten Angriffe einmal ganz zu schweigen. Bei der Implementierung tun sich viele Integratoren und Betreiber aber oft noch schwer. Insbesonders wenn versucht wird, IT-Security Konzepte und Vorgehensweisen 1:1 zu übernehmen. Im Rahmen des Webinars betrachten wir einerseits die Veränderung des Risikos, dem sich Produktionsanlagen ausgesetzt sehen, und der Diskrepanz in der Bewertung des Risikos zwischen der IT und der OT. Andererseits beleuchten wir abgeleitet aus dem Risiko, entsprechenden Standards und Erfahrungen die (technischen) Maßnahmen, die sich in der Praxis als effizient und betreibbar bewährt haben. Letztlich widmen wir uns der Priorisierung der Maßnahmen, die natürlich stark vom Alter und der Konnektivität der Anlagen abhängen.

Ihre Referenten

Udo Schneider

Udo Schneider

Security Evangelist
Trend Micro Deutschland GmbH

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Anbieter des Webinars

Trend Micro Deutschland GmbH

Parkring 29
85748 Garching b. München
Deutschland