Suchen

Webinar Aufzeichnung

Web-Konferenz

Predictive Maintenance

Industry of Things veranstaltet eine Web-Konferenz zum Thema Predictive Maintenance. Vier Referenten präsentieren typische Problemstellungen, Lösungswege und Technologien zum Thema. Jeder Slot dauert ca. 20 min.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Industry of Things) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Industrie 4.0 hat die Werkshalle erreicht – keine Technologie macht das deutlicher als Predictive Maintenance.

Die Vernetzung macht es möglich Zustandsdaten von Maschinen laufend zu erfassen und mit Informationen aus Drittsystemen wie ERP und MES zu kombinieren. 

Freuen Sie sich auf folgende Speaker:
  • Hendrik Nieweg, Leiter Solution Management bei Device Insight
  • Alexander Dähne, Principal Industry Consultant bei SAS Institute
  • Eddie Mönch, Leiter Business Unit Industrial Analytics bei Empolis
  • Sven Gehrmann, Senior Manager bei BearingPoint

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner:



Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Online-Vortragsreihe!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie das Webinar kostenfrei aufrufen. Das Industry of Things-Team wünscht Ihnen interessante Einblicke!

Anbieter des Webinars

Industry of Things

Max-Planck-Str. 7
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)931 4180

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.