Wireless Charging

Neues Plug &Play Design Kit für Wireless Charging-Anwendungen

| Autor / Redakteur: Silke Höffken / Silke Höffken

(Bild: ROHM)

Rohm Semiconductor hat in Zusammenarbeit mit Würth Elektronik ein neues User Kit entwickelt, das das kabellose Laden von Anwendungen mit erhöhtem Energiebedarf vereinfachen soll.

Das Interesse an kabellosen Energieversorgungstechnologien wächst stetig, bietet es doch eine vereinfachte und verlässliche Möglichkeit, elektronische Geräte mit Energie zu versorgen und deren Akkus zu laden. Auch können unterschiedliche mobile Endgeräte durch eine einzige Ladestation versorgt werden. Das User Kit basiert auf einem Typ MP-A7 Transmitter und integriert QI 1.2 Lösungen für den mittleren Leistungsbereich. Der Qi Standard wurde durch WPC (Wireless Power Consortium) eingeführt und bietet mit 15 Watt ein dreimal schnelleres Laden, als herkömmliche Ladegeräte mit nur 5 Watt. Mit Rohms Wireless Charging Design Kit erwirbt der Käufer die neuesten Transmitter- und Receivermodule, ein LED Lademodul sowie einem Quick Start Guide und verschiedene Ladegeräte. Das Wireless Power Kit ist ab sofort verfügbar und kann bei Würth Elektronik bestellt werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44378017 / Technologie)