Wireless Charging Neues Plug &Play Design Kit für Wireless Charging-Anwendungen

Redakteur: Silke Höffken

Rohm Semiconductor hat in Zusammenarbeit mit Würth Elektronik ein neues User Kit entwickelt, das das kabellose Laden von Anwendungen mit erhöhtem Energiebedarf vereinfachen soll.

Anbieter zum Thema

(Bild: ROHM)

Das Interesse an kabellosen Energieversorgungstechnologien wächst stetig, bietet es doch eine vereinfachte und verlässliche Möglichkeit, elektronische Geräte mit Energie zu versorgen und deren Akkus zu laden. Auch können unterschiedliche mobile Endgeräte durch eine einzige Ladestation versorgt werden. Das User Kit basiert auf einem Typ MP-A7 Transmitter und integriert QI 1.2 Lösungen für den mittleren Leistungsbereich. Der Qi Standard wurde durch WPC (Wireless Power Consortium) eingeführt und bietet mit 15 Watt ein dreimal schnelleres Laden, als herkömmliche Ladegeräte mit nur 5 Watt. Mit Rohms Wireless Charging Design Kit erwirbt der Käufer die neuesten Transmitter- und Receivermodule, ein LED Lademodul sowie einem Quick Start Guide und verschiedene Ladegeräte. Das Wireless Power Kit ist ab sofort verfügbar und kann bei Würth Elektronik bestellt werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44378017)