Suchen
Company Topimage

18.09.2019

NetModule tritt ITxPT-Initiative als Principal Member bei

Der Vehicle Router NB2800 erhält die ITxPT-Kennzeichnung - für Verkehrsbetreiber bedeutet diese Sicherheit und Interoperabilität für ihre Infrastrukturen.

Die Vehicle Router NB2800 von NetModule sind uneingeschränkt konform zu den von der ITxPT spezifizierten Normen, wie die ITxPT-Initiative bestätigt. Dazu wurden die Geräte in einem exakt definierten Testablauf geprüft; nun dürfen sie mit dem ITxPT-Label versehen werden. Für Verkehrsbetreiber bedeutet die ITxPT-Kennzeichnung Sicherheit und Interoperabilität für ihre Infrastrukturen. Bei den NB2800 Routern handelt es sich um e1-zertifizierte Fahrzeug-Router für die drahtlose Daten-und Sprachkommunikation in mobilen Umgebungen, insbesondere in öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit ihrem modularen Hardwaredesign und der funktionsreichen Software als universelles Kommunikationsgateway bilden sie die technische Basis für Anwendungen wie Passagier-WLAN und Fahrgast-Informationssysteme, Fahrerkommunikation, Fernwartung, Condition Monitoring, Betriebsdatenübermittlung oder Videoüberwachung. NetModule verweist inzwischen auf über 15.000 ausgelieferte Produkte im Jahr und viele internationale Projekte im Öffentlichen (Nah)Verkehr.

 

„Als führender Hersteller von Kommunikationsprodukten für den Personentransport liegt uns die Standardisierung von Informationstechnologien sehr am Herzen. Umso mehr freuen wir uns über die Konformität unseres Vehicle Routers NB2800 mit den ITxPT-Anforderungen. Es ist ein Türöffner für neue europäische und internationale Projekte. Weitere Produkte unseres Portfolios werden folgen,“ so Jürgen Kern, Geschäftsführer der NetModule AG.

 

Kürzlich erst ist der Schweizer Kommunikationsspezialist NetModule der ITxPT-Initiative als Principal Member beigetreten, um einen einheitlichen Standard für IT-Systeme (z.B. Bordrechner und Fahrgastdisplays) in Fahrzeugen des Öffentlichen Personentransports mitzugestalten. Principal Members können aktiv in den Arbeitsgruppen mitarbeiten und genießen freien Zugang zum technischen Support, zu allen Veranstaltungen und zum Dokumentationszentrum der ITxPT-Initiative sowie die kostenfreie Nutzung des ITxPT-Compliance-Labors.