Sortierung: Neueste | Meist gelesen
In vier Schritten zum Standard IEC 62443

Sicherheit im industriellen Informationsnetzwerk

In vier Schritten zum Standard IEC 62443

25.09.18 - Die in der Standardfamilie IEC 62443 definierten Anforderungen an die Sicherung industrieller Informationsnetzwerke zielen auf die vollständige Kontrolle aller Aktivitäten und technischen Rahmenbedingungen. Für Betreiber von Industrial Control Systems bedeutet das einen fortlaufenden Prozess in vier Schritten.

lesen
Fallstudie: Produktivität in der Automobilindustrie absichern

Anomalieerkennung für Verfügbarkeit

Fallstudie: Produktivität in der Automobilindustrie absichern

12.06.18 - Bei einem Automobilhersteller wurde an einem seiner deutschen Standorte eine Pilotinstallation für die Überwachung seines Steuerungsnetzes umgesetzt. Die Ergebnisse zeigen sowohl sicherheitsrelevante Vorfälle, als auch technische Fehlkonfigurationen.

lesen
Fallstudie: Energieversorgung vor dem Blackout schützen

Cybersicherheit

Fallstudie: Energieversorgung vor dem Blackout schützen

25.05.18 - Bei einem deutschen Netzbetreiber wurde 2017 eine industrielle Anomalieerkennung zur lückenlosen Überwachung seiner Netzleittechnik installiert. Die Ergebnisse zeigen sowohl sicherheitsrelevante Vorfälle, als auch technische Fehlkonfigurationen, die zuvor unentdeckt blieben.

lesen
Wie man Licht ins Dunkel von Industrial Control Systems bringt

Störungen im IIoT-Steuerungsnetz

Wie man Licht ins Dunkel von Industrial Control Systems bringt

03.04.18 - Nur 18 % der Anlagenbetreiber haben in Ihren Netzwerken den Durchblick. Dies bestätigen auch Ergebnisse aus Industrie 4.0 Stabilitäts- und Sicherheitsaudits. Doch welche Faktoren gefährden Produktivität und Kontinuität der Fertigung?

lesen
Bundeshack: Sind Kritische Infrastrukturen wirklich so gefährdet?

Netzwerksicherheit

Bundeshack: Sind Kritische Infrastrukturen wirklich so gefährdet?

08.03.18 - Der aktuelle Bundeshack verschärft die Befürchtungen, dass selbst die besonders gesicherten Netzwerke der Kritischen Infrastrukturen unterwandert werden. Unsere Ergebnisse bestätigen das, wie zwei Fallbeispiele zeigen.

lesen
Industrielle Anomalieerkennung: Mehr Sicherheit durch Machine Learning?

Künstliche Intelligenz

Industrielle Anomalieerkennung: Mehr Sicherheit durch Machine Learning?

05.03.18 - IT-Sicherheitsdienstleister setzen verstärkt auf KI und versprechen damit mehr Cybersicherheit. In der industriellen Anomalieerkennung bleibt jedoch der Mensch der Entscheider.

lesen

Kommentare