Digitale Doppelgänger und das Produktionssystem 4.0

Digitaler Zwilling

Digitale Doppelgänger und das Produktionssystem 4.0

Der Digitale Zwilling ist einer der am häufigsten benutzten Begriffe im Umfeld Industrie 4.0 und digitaler Transformation. Fragt man jedoch nach, was unter dem Digitalen Zwilling eigentlich zu verstehen ist, erhält man beliebige Antworten. lesen

Datenfehler in der Supply Chain automatisch erkennen und korrigieren

Supply Chain

Datenfehler in der Supply Chain automatisch erkennen und korrigieren

Egal ob selbstfahrende Autos, Gesichtserkennung oder Sprachassistenten – Künstliche Intelligenz (KI) ist auf dem Vormarsch. Doch wie sieht das in der Supply-Chain-Planung aus? lesen

IoT Solutions World Congress 2018 eröffnet

Barcelona im Digitalfieber

IoT Solutions World Congress 2018 eröffnet

Heute fiel der Startschuss für den IoT Solutions World Congress (IoTSWC) in Barcelona. Bis zum 18. Oktober 2018 dreht sich der Messe Barcelona alles um das Internet der Dinge sowie die Trendthemen Blockchain und Künstliche Intelligenz. lesen

Wie sinnvoll sind Transportroboter im Healthcare-Bereich?

Healthcare 4.0

Wie sinnvoll sind Transportroboter im Healthcare-Bereich?

Transportroboter werden bereits in der Industrie als Materialflusslösung verschiedentlich eingesetzt. Doch auch im Healthcare-Bereich können autonome Systeme eine sinnvolle Unterstützung sein. lesen

Maschinennetz funkt großflächig in Deutschland

Narrowband IoT

Maschinennetz funkt großflächig in Deutschland

Das Maschinennetz von Vodafone, eine Narrowband IoT-Lösung, ist jetzt in 90 Prozent des LTE-Netzes verfügbar. In sechs Monaten hat der Carrier durch die Modernisierung seiner Mobilfunkanlagen die Infrastruktur für Smart Cities und andere IoT-Anwendungen geschaffen. lesen

Siemens geht mit MindSphere-Kunden neue Wege

Open Innovation

Siemens geht mit MindSphere-Kunden neue Wege

Im Rahmen der MindSphere Developer Days, die Ende September 2018 in Berlin stattfanden, luden drei Unternehmen in Zusammenarbeit mit Siemens zu einem 48-stündigen Hackathon ein. Dabei entstanden Lösungen, die so fortan in der Praxis umgesetzt werden sollen. lesen

Asset Tracking in unwegsamen Umgebungen

Warenverfolgung

Asset Tracking in unwegsamen Umgebungen

Asset Tracking spielt in der Logistik eine zentrale Rolle: Mittels Warenverfolgung in Echtzeit kann der genaue Aufenthaltsort von Gütern definiert werden. Doch nicht nur in der klassischen Logistikbranche besteht hier Bedarf, auch die Forstwirtschaft kann von der Technik profitieren - beispielsweise um Holzdiebstahl zu bekämpfen. lesen

Blockchain - auch ökonomisch ein dickes Ding

ABI-Marktprognose

Blockchain - auch ökonomisch ein dickes Ding

War Blockchain lange ein Synonym für Bitcoin, so sind die Distributed-Ledger-Technologien auch außerhalb des Finanzbereichs auf dem Vormarsch. Bis 2023 soll der Umsatz mit Blockchain-Software und -Services auf mehr als 10.6 Mrd. Dollar wachsen. lesen

Deutsche Telekom eröffnet Daten-Marktplatz

Datenökonomie

Deutsche Telekom eröffnet Daten-Marktplatz

Die Deutsche Telekom hat einen Marktplatz für den Austausch von Daten - den Data Intelligence Hub – eröffnet. Dort können Daten, die man z.B. für das Trainieren von KI-Algorithmen oder Deep-Learning-Netzwerken braucht, frei oder gegen Bezahlung angeboten und erworben werden. lesen

Bringt Machine Learning ausgelagerte Jobs zurück?

Business Process Outsourcing

Bringt Machine Learning ausgelagerte Jobs zurück?

Arbeitsintensive Routineaufgaben werden häufig an "billigere" Standorte rundum den Globus ausgelagert, um Kosten zu sparen. Jedoch scheint Machine Learning einige Unternehmen dazu zu bewegen, ihre Outsourcing-Konzepte zu überdenken. Das haben SAP und die Economist Intelligence Unit in einer Studie herausgefunden. lesen

Newsletteranmeldung

Industry of Things

Industry of Things

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.