Digitale Fabrik

Die Digitale Fabrik wird definiert als ein „[…] Oberbegriff für ein umfassendes Netzwerk von digitalen Modellen und Methoden unter anderem der Simulation und 3D-Visualisierung. Ihr Zweck ist die ganzheitliche Planung.


Beiträge zu "Digitale Fabrik"

Im e.GO-Werk funkt jetzt ein 5G-Netz

Smart Factory

Im e.GO-Werk funkt jetzt ein 5G-Netz

Vodafone, e.GO und Ericsson starten die 5G-basierte Datenvernetzung in der Produktion des Elektro-Kleinwagens e.GO Life. Aktuell im Fokus steht die Steuerung autonomer Transportfahrzeuge (AGV) sowie das digitale Materialmanagement. Künftig sollen auch Drehmoment-Werkzeuge und Roboter vernetzt werden. lesen

Großindustrie interessiert sich für 5G-Campus-Netze

Studie von Capgemini

Großindustrie interessiert sich für 5G-Campus-Netze

Demnächst startet in Deutschland die Vergabe lokaler 5G-Frequenzen per Antragsverfahren. Wie die Studie "5G in Industrial Operations" des Capgemini Research Institute zeigt, haben insbesondere große Industrieunternehmen ein ausgeprägtes Interesse am Erwerb solcher Frequenzen, um eigene Campus-Netzwerke aufzubauen. lesen

5G-Frequenzauktion beendet: Das sagen die Carrier

5G-Mobilfunklizenzen

5G-Frequenzauktion beendet: Das sagen die Carrier

Nach fast 500 Auktionsrunden ist die Versteigerung der 5G-Frequenzen zu Ende gegangen. Der Bund kann sich über Einnahmen von mehr als 6,5 Mrd. Euro freuen. Im Beitrag ziehen die Bieter und der Digitalverband Bitkom ein erstes Fazit. lesen

ISA/IEC 62443 - IT-Sicherheit für Kommunikationsnetze

Kommunikations-Norm

ISA/IEC 62443 - IT-Sicherheit für Kommunikationsnetze

Die Norm ISA/IEC 62443 bietet umfassende und damit auch sehr umfangreiche Anleitungen. Im Fokus steht die IT-Sicherheit für „Industrial Automation and Control Systems“. In diesem Beitrag geben wir einen Überblick. lesen

M2M-Kommunikation: Kabel raus und 5G rein?

Interview

M2M-Kommunikation: Kabel raus und 5G rein?

Höhere Bandbreite, kürzere Latenzzeiten und die Möglichkeit, Infrastrukturen in der Fabrik flexibler zu gestalten - das verspricht der neue Mobilfunkstandard 5G. Doch müssen nun alle Netzwerkkabel raus und Wireless rein, um für die wachsende Datenflut gerüstet zu sein? Stefan Ehrlich, Vorstandsvorsitzender der SQL Projekt AG in Dresden, hat dazu eine klare Meinung. lesen

So modernisierte Vaillant seine Produktions-IT

Case Study

So modernisierte Vaillant seine Produktions-IT

Die Produktions-IT während des laufenden Betriebs zu modernisieren, stellt jeden OT-Verantwortlichen vor große organisatorische Herausforderungen. Die Vaillant Group hat diesen notwendigen Schritt zu mehr Produktivität in der Produktion in mehreren Schritten gemeistert. Das dient als Basis für IIoT-Anwendungen. lesen

Keine Angst vor der Automatisierung

Blue Prism-Studie

Keine Angst vor der Automatisierung

Eine internationale Studie zur Automatisierung zeigt, dass die Mehrheit der Wissensarbeiter – auch in Deutschland – bereit sind für die Zusammenarbeit mit Software-Robotern. Zudem sind sie an einer Weiterbildung bezüglich der „Digital Workforce“ interessiert. lesen

IoT-Basics: Was bedeutet Industrie 4.0?

Grundlagen

IoT-Basics: Was bedeutet Industrie 4.0?

Industrie 4.0 – ein Begriff, der in den letzten Jahren so oft gefallen ist wie kaum ein anderer. Auf Leitmessen wie der Hannover Messe spielt das Thema schon seit langem eine zentrale Rolle. Doch was bedeutet Industrie 4.0 eigentlich? Wir erklären den Begriff. lesen

Datennutzung: strategischer Faktor für den Geschäftserfolg

Interview mit John Magee, Hitachi Vantara

Datennutzung: strategischer Faktor für den Geschäftserfolg

Vor zwei Jahren hat Hitachi mehrere Konzerntöchter zu Hitachi Vantara verschmolzen. Das Ziel: den Kunden zu helfen, ihre Daten vom Rechenzentrum bis hin zur Cloud zu verwalten und zu nutzen. Seither ist das Lösungsportfolio erheblich gewachsen, wie John Magee von Hitachi Vantara erläutert. lesen

IoT- und AR-Lösungen unterstützen die Produktion intelligenter Wasserzähler

Digitaler Zwilling

IoT- und AR-Lösungen unterstützen die Produktion intelligenter Wasserzähler

Ein Hersteller von Durchflussmessgeräten nutzt eine IIoT-Plattform sowie eine spezielle Augmented Reality-Lösung zur Unterstützung seiner automatisierten, intelligenten Produktionsanlage. Hierzu wurde ein Leit- und Liniensystem entwickelt. lesen

5G-Verfügbarkeit: Für viele Unternehmen nicht so wichtig

Bitkom-Umfrage

5G-Verfügbarkeit: Für viele Unternehmen nicht so wichtig

Für viele deutsche Industrieunternehmen ist 5G offenbar kein Thema von besonderer Relevanz. Nur 42 Prozent der vom Bitkom befragten Unternehmen planen oder diskutieren aktuell über eine 5G-Versorgung. Unternehmen, die den Einsatz von 5G planen oder diskutieren, wollen 5G primär für die Vernetzung der Produktion nutzen. lesen

Die Digitalisierung in der Diamantindustrie

Digitale Transformation

Die Digitalisierung in der Diamantindustrie

Um die eigene Digitalisierung per Feinschliff zu veredeln, tut sich ein Anbieter von Diamantschleifmaschinen mit einem IoT-Spezialisten zusammen. Das Ergebnis ist die Umwälzung einer gesamten Industrie, die nun beispielsweise von neuen B2B-Geschäftsmodellen wie EaaS profitiert. lesen

AR-Trainingslösung ersetzt sperrige Handbücher

Extended Reality

AR-Trainingslösung ersetzt sperrige Handbücher

Eine innovative, visuelle Trainingsanleitung für den Formatwechsel und die Instandhaltung von komplexen Maschinen birgt Vorteile für B2B-Unternehmen. Dies zeigt ein Beispiel eines Spezialmaschinenherstellers für Abfüll- und Verpackungsprozesse in der pharmazeutischen Industrie. lesen

Neues Release der AutoID Companion Specification

OPC UA für AutoID-Geräte

Neues Release der AutoID Companion Specification

Der AIM-D e.V. und die OPC Foundation haben gemeinsam die AutoID Companion Specification initiiert und kontinuierlich weiterentwickelt, um AutoID- und IT-Systeme in allen Anwendungsfeldern schneller zu koppeln. Kern der Companion Specification ist OPC UA für AutoID-Devices. lesen

Dell: Datacenter als Service, Unified Workspace und VMware auf Azure

Dell Technologies World 2019

Dell: Datacenter als Service, Unified Workspace und VMware auf Azure

Die ersten Ankündigungen der „Dell EMC Technologies World 2019“ lassen das vermuten. Noch immer geht es darum, wie die Company den Aufkauf von EMC verkraftet, sich all die verschiedenen End-User-Devices konsistent managen lassen und wie Cloud eigentlich zu bewerkstelligen ist. lesen

Energy-Harvesting-Sensoren in der Fabrik der Zukunft

Wireless und ohne Batterie

Energy-Harvesting-Sensoren in der Fabrik der Zukunft

Obwohl Erdhörnchen zu den intelligentesten Tieren der Welt gehören, halten sie rund neun Monate im Jahr Winterschlaf. Dies könnte ein Beweis dafür sein, dass Ruhe und Erholung die nötige Energie für effizientes Arbeiten liefern. Dieser Beitrag geht der Frage nach, wie drahtlose Energy-Harvesting-Sensoren Energieverbrauch und Abläufe in der Fertigung verbessern könnten. lesen

Wie man Maschinenidentitäten schützen kann

Wie man Maschinenidentitäten schützen kann

Nicht nur die Industrie setzt massiv auf Digitalisierung. Die Kommunikation von Systemen untereinander soll Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Produktivität erhöhen und sogar gänzlich neue Geschäftsfelder eröffnen. Für eine erfolgreiche Digitalisierung müssen Geräte sicher miteinander kommunizieren können und zu diesem Zweck braucht es auch sichere maschinelle Identitäten. lesen

5G und mehr - Was OpenStack Airship ausmacht

Open Source

5G und mehr - Was OpenStack Airship ausmacht

Seit einem Jahr gibt es in der OpenStack Foundation das Projekt Airship. Über das war nicht viel mehr als der Zusammenhang mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G bekannt. Tatsächlich aber kann Airship deutlich mehr. lesen

So sieht die Fabrik der Zukunft aus

Smart Factory 2025

So sieht die Fabrik der Zukunft aus

Die Fabrik der Zukunft muss flexibler, schneller, effizienter und nachhaltiger sein als heutige Produktionsstätten. Dies kann nur mithilfe von Digitalisierung und Vernetzung gelingen. Dieser Beitrag zeigt, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. lesen

Wenn die Produktion mit dem Back-Office spricht

Industrie 4.0

Wenn die Produktion mit dem Back-Office spricht

Daten spielen eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von IoT-Projekten in der Industrie. Mithilfe von Sensorik können alle Maschinen, Produkte und auch Produktionsstätten zu digitalen Informationsquelle werden, was Effizienz und Arbeitserleichterung bedeuten kann. lesen

Firmen zum Thema

Rhebo GmbH

04179 Leipzig | Deutschland

Rhebo sichert den störungsfreien Betrieb vernetzter Industrieanlagen.

ELEKTRONIKPRAXIS - Wissen. Impulse. Kontakte.

81669 München | Deutschland

ELEKTRONIKPRAXIS ist der kompetente Anbieter anwendungsorientierter Fach- und Brancheninformationen aus der Elektronik.

Pfeiffer Vacuum GmbH

35614 Asslar | Deutschland

Pfeiffer Vacuum bietet ein hochqualitatives Komplettangebot an Vakuumtechnik und für erstklassigen Service. ...