Ein Digitaler Zwilling kann die physischen Eigenschaften und den Geschäftskontext eines realen Objekts simulieren.
Ein Digitaler Zwilling kann die physischen Eigenschaften und den Geschäftskontext eines realen Objekts simulieren. ( Bild: Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG )