Bei einem Betriebsbesuch von REFA Nordwest-Verbandsmitgliedern präsentieren die STULZ-Projektverantwortlichen das neue Augmented-Reality-System in der Vorfertigung. Auf
Bei einem Betriebsbesuch von REFA Nordwest-Verbandsmitgliedern präsentieren die STULZ-Projektverantwortlichen das neue Augmented-Reality-System in der Vorfertigung. Auf dem Bild: E-Vormontage-Vorarbeiter Kristopher Jenß ( Foto: Birgit Lutzer. )