Kostenfreie Studie zum AR/VR-Reifegrad in Deutschland

Immersive Technologien haben Marktreife erreicht

Whitepaper Cover: PTC

Science-Fiction, Spielerei, Live-Experimentallabor – so waren Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) noch vor wenigen Jahren verschrien. Wo die Technologien heute stehen, zeigt eine aktuelle Studie, die Sie kostenfrei beziehen können.

Ob Logistik, Recruiting, Weiterbildung oder Forschung – in fast allen Bereichen der Wirtschaft gibt es heute für Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) sinnvolle Nutzungsszenarien. . Das zeigt eine aktuelle Studie, die COMPUTERWOCHE und CIO in Kooperation mit PTC umgesetzt haben.

Wichtige Fragestellungen waren unter anderem:
  • Wie lässt sich der Erfolg derartiger Projekte messen?
  • Welche Herausforderungen treten bei der Nutzung von Augmented und Virtual Reality auf?
  • Wurden die Erwartungen an den Einsatz erfüllt?
  • Welche AR/VR-Funktionen werden wie und warum genutzt?
  • Wer hat in diesen Projekten den Hut auf?
  • Wieviel Geld geben die Unternehmen in der D-A-CH-Region aktuell dafür aus?

Die Ergebnisse dieser Studie zeigen auf, wieso AR und VR immer mehr zu einer wichtigen Technologie werden und warum das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist.

Holen Sie sich Ihr kostenloses Exemplar der Studie „Virtual Reality / Augmented Reality 2019“.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!


 

Anbieter des Whitepapers

Parametric Technology GmbH

Edisonstr. 8
85716 Unterschleißheim
Deutschland

Whitepaper Cover: PTC

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung