Suchen

Industrie 4.0 in der Luftfahrt

Gewinnen Sie den 1. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt

| Redakteur: Julia Moßner

Unter der Schirmherrschaft von Brigitte Zypries, Koordinatorin der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt, wird Anfang Juni zum ersten Mal der Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt (IDL) vergeben.

Firmen zum Thema

Bewerben Sie sich zum 1. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt.
Bewerben Sie sich zum 1. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt.
(CCO www.pixabay.de)

Der IDL 2016 fördert die Innovationskraft von Unternehmen und Start-Ups und möchte den Innovatoren eine eigene Plattform für ihre Ideen geben. Bewerber können ab sofort ihre Innovationen in folgenden Kategorien einreichen:

  • Industrie 4.0 in der Luftfahrt
  • Customer Journey
  • Start-Up
  • Emissionsreduktion

Ausrichter des IDL sind der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) und der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V. (BDL). Als Unterstützer begleiten der Digitalverband Bitkom e.V. sowie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) den Preis, die P3 group GmbH ist Organisator.

Weitere Informationen zum Preis, zu den Teilnahmebedingungen sowie die Möglichkeit zur Einreichung von Wettbewerbsbeiträgen und zur aktiven Förderung und Partnerschaft finden Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 01. Mai 2016.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43907900)