ChallengeUp! IoT Accelerator

Diese drei Startups werden unseren Alltag verändern

| Autor / Redakteur: Silke Höffken / Silke Höffken

EmeraldAir

Das polnische Startup EmeraldAir hat ein Wearable für das smarte Zuhause entwickelt, das die Luft auf schädliche Substanzen scannt. Mit Hilfe des mobilen Gerätes können Schadstoffe entdeckt werden, die durch Endprodukte, Klimaanlagen oder den menschlichen Atem freigesetzt werden. Viren, Bakterien oder Allergene, die häufig Allergien, Asthma und anderweitige Atemprobleme verursachen, können so frühzeitig entdeckt werden. Neben der Luftqualität misst das smarte Gerät überdies auch die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit und den Luftdruck in einem Raum. Damit werden alle Faktoren berücksichtigt, die das Wohlbefinden der Nutzer beeinflussen. Durch die Optimierung der jeweiligen Faktoren können EmeraldAir zu Folge verschiedene positive Effekte erzielt werden. So soll ein verbesserter Luftdruck die Produktivität von Arbeitskräften um bis zu 16% steigern, da diese weniger an Kopfschmerzen und Müdigkeit leiden. Außerdem soll eine Regelung der Raumtemperatur den Energieverbrauch von Gebäuden um bis zu 30% reduzieren.

Emerald

Das smarte Wearable „Emerald“ ist 50x50x15mm groß und verfügt über eine Bluetooth Smart Verbindung. So kann das Gerät mit einer mobilen App verbunden werden, die es dem Nutzer erlaubt, Informationen über das aktuelle Klima eines Raumes überall und in Echtzeit abzurufen.

Joint Use Case

Emerald Air entwickelt sein „Emerald“-Wearable im Rahmen des Challenge Up! IoT-Accelerator Programms weiter und arbeitet somit an einem IoT-Projekt. Das Cisco Work Place Resource Team wird das mobile Gerät im eigenen Smart Office testen. Darüber hinaus werden die Services durch die DT Cloud of Things betreut.

Erfahren Sie mehr unter EmeraldAir.

Ausführliche Informationen zum Challenge Up! IoT Accelerator und den zwölf Sieger-Startups finden Sie außerdem unter ChallengeUp!.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44365094 / IoT Szene)