Suchen

MIT Technology Review kürt...

Die innovativsten Firmen der Welt

Seite: 14/16

38. Platz: Adidas (Deutschland)

Das erste deutsche Unternehmen und ebenfalls seit diesem Jahr vertreten ist der Hersteller von Sportartikeln Adidas. Der Sneaker-Produzent will die Art und Weise seiner Schuhproduktion verändern und eröffnet dafür im Verlauf dieses Jahres eine automatisierte Smart-Factory in Ansbach (DEU). Auf diese Weise wollen sie lokal und auf Anfrage produzieren. Eine ähnliche Fabrik will Adidas auch in den USA eröffnen. Mit Mikrofabriken dieser Art können sie schneller auf Modetrends reagieren und auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Damit verschiebt das Unternehmen seine Produktion aus Asien in die jeweiligen Märkte.

Gleichzeitig arbeitet Adidas mit einer 3D-Druckerei zusammen, um neue Produktionswege zur Herstellung neuer Materialien zu entwickeln. Die besten Produkte wollen sie in ihren Schuhen verwenden. Adidas testet bereits an 150 verschiedenen Varianten von Elastomeren für ihre Zwischensohlen, die zukünftig in einem 3D-Drucker hergestellt werden sollen. 300 Mio. paar Schuhe produziert Adidas jedes Jahr, die meisten davon in Asien.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44931460)