Alle Artikel

Boschs Bauchladen für die vernetzte Mobilität

Zulieferer

Boschs Bauchladen für die vernetzte Mobilität

Auf der hauseigenen IoT-Konferenz „Bosch Connected World“ präsentierte das Stuttgarter Technologieunternehmen sein breites Portfolio für die Vernetzung von Fahrzeug und Infrastruktur. Dafür von großer Bedeutung: die Blockchain. lesen

Die Blockchain-Technologie könnte die Elektronik und das IoT revolutionieren

Teil 2 – Einfluss auf ganze Geschäftsmodelle

Die Blockchain-Technologie könnte die Elektronik und das IoT revolutionieren

Innerhalb des Internet of Things kommt der Blockchain die Bedeutung einer zentralen Technologie zu, deren Relevanz nicht zu leugnen ist. Wie weit deren Einfluss auf ganze Geschäftsmodelle reicht, lesen Sie im zweiten und letzten Teil der Mini-Serie zur Blockchain. lesen

LPWA-Technologien - ein Vergleich

"Niedrigenergie-IoT"

LPWA-Technologien - ein Vergleich

LPWAN ist die Abkürzung für Low Power Wide Area Network. Gemeinsames Merkmal der LPWA-Techniken ist ihr geringer Energieverbrauch. Der Beitrag vergleicht die bekanntesten Systeme: NB-IoT, LoRaWAN und SIGFOX. lesen

Die Blockchain-Technologie könnte die Elektronik und das IoT revolutionieren

Teil 1 – Erweiterte Möglichkeiten

Die Blockchain-Technologie könnte die Elektronik und das IoT revolutionieren

Die Blockchain-Technologie hat das Zeug dazu, aus dem Schatten der Kryptowährungen zu treten und die Entwicklung des Internet of Things weiter voranzubringen. Gerade wenn es um das Thema digitale Transparenz geht, kann die Technologie von großem Wert sein, wie Teil 1 der Mini-Serie zur Blockchain zeigt. lesen

Unser Ziel: ein Realtime-Internet

Prof. Reimund Neugebauer im Interview

Unser Ziel: ein Realtime-Internet

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des "MM Maschinenmarkt" kommen in der Serie „Perspektiven“ führende Köpfe aus Industrie, Forschung, Verbänden und Politik zu Wort. In dieser Ausgabe sprach die "MM Redaktion" mit Prof. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, über Stand und Perspektiven der digitalen Vernetzung und Künstlichen Intelligenz. lesen

Organisatorische Voraussetzungen für Blockchain-Projekte

Blockchain, Teil 2

Organisatorische Voraussetzungen für Blockchain-Projekte

Die Blockchain eignet sich nicht für jeden Anwendungsfall, kann aber auch genau das richtige Werkzeug sein. Ist die Entscheidung für die Technologie einmal gefallen, gilt es, die organisatorische Realisierung zu planen. lesen

Umsatzpotenzial von Daten wird kaum genutzt

Studie zu Monetarisierung

Umsatzpotenzial von Daten wird kaum genutzt

Laut der Studie „Data Monetization – Use Cases, Implementation and Added Value“ des Business Application Research Centers (BARC) und von Tableau Software nutzen nur 15 Prozent der Unternehmen das finanzielle Potenzial ihrer Daten aus. lesen

Ist Blockchain die richtige Technologie?

Blockchain, Teil 1

Ist Blockchain die richtige Technologie?

In den Medien wird häufig vom großen Potenzial der Blockchain-Technologie für Unternehmen gesprochen. Gleichzeitig werden die Berichte über Kryptowährungen immer kritischer. Wo gibt es Verbindungen und wo liegt hier die Wahrheit? lesen

Digitalisierung in der Autoindustrie: Daten nutzen

Neue Mobilität

Digitalisierung in der Autoindustrie: Daten nutzen

Die Automobilindustrie muss sich in digitalen Märkten neu positionieren und sich statt auf Fahrzeugtechnik auf das individuelle Mobilitätserlebnis fokussieren. Die Digitalisierung der Fahrzeugtechnik stellt die nötigen Kundendaten längst bereit. lesen

Das Kleidungsstück wird zur Leiterplatte

E-Textilien

Das Kleidungsstück wird zur Leiterplatte

Die Einarbeitung elektronischer Komponenten und Geräte in Textilien ist kompliziert und bereitet vor allem bei HF-Anwendungen große Probleme. Eine mögliche Lösung stellt ein Verfahren dar, bei dem Textilien direkt mit Leiterbahnen und Anschlüssen versehen werden können. lesen