Micro Arch BMF zeigt 3D-Drucker für Mikroproduktion

Quelle: Pressemitteilung

Der Mikro-3D-Drucker Micro Arch S240 kann Mikrobauteile aus einer breiten Palette von Harz- und Keramik-Material erzeugen.

Anbieter zum Thema

Der 3D-Drucker von BMF erlaubt die Mikrofertigung in Serienqualität.
Der 3D-Drucker von BMF erlaubt die Mikrofertigung in Serienqualität.
(Bild: BMF)

Das Unternehmen Boston Micro Fabrication (BMF) hat den Mikro-3D-Drucker Micro Arch S240 vorgestellt. Laut einer Mitteilung eigne er sich für die Serienproduktion von Mikrobauteilen in Endqualität, habe eine optische Auflösung von zehn Mikrometer bei einer Schichtdicke von 10 bis 40 Mikrometer und könne damit eine Oberflächengüte von 0,4 bis 0,8 Ra erreichen.

Wie alle 3D-Drucker der Serie Micro Arch basiert der Micro Arch S240 auf einer Weiterentwicklung der Stereolithographie, die BMF als Projektions-Mikro-Stereolithografie patentiert hat. Dabei wird laut Hersteller eine Schicht flüssigen Polymers durch UV-Licht schnell ausgehärtet. Zusammen mit anpassbaren Optiken, einer präzisen Bewegungsplattform und kontrollierbaren Verarbeitungstechniken eigne sich das Verfahren für die Mikrofertigung von Prototypen und Serienteilen. Der neue 3D-Drucker könne außerdem Mikrobauteile aus einer breiten Palette von Harz- und Keramik-Material erzeugen, so der Hersteller weiter.

Industrielle Kleinserien-Produktion

Der Micro Arch S240 wurde vor allem für Unternehmen und Universitäten entwickelt, die schnell Bauteile in industrieller Kleinserien-Produktion benötigen. Dabei nutzt das Gerät ein Step-and-Repeat-Verfahren, Echtzeit-Bildüberwachung, Autofokus und Belichtungskompensation.

Die Mikro-3D-Drucker von BMF werden laut eigenen Angaben in der Entwicklung und Produktion von medizinischen Objekten verwendet. Die Verwendung von biokompatiblen Materialien eröffne jedoch neue Möglichkeiten für individuelle Implantate. In Elektronik und Mechatronik entstehen Steckverbinder, Chipsockel oder MEMS, so BMF. In der Mikrofluidik und Mikromechanik soll sich der Micro Arch S240 für Ventile, Pumpen, Sensoren und Mikrofonkomponenten eignen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48283328)