Suchen
 Nicole Segerer ♥ Industry of Things

Nicole Segerer

Head of IoT Deutschland, Österreich und Schweiz bei Flexera
Flexera

<br />
Als Head of IoT Deutschland, Österreich und Schweiz bei Flexera stellt Nicole Segerer Softwareanbietern neue Lösungen vor, um die Digitalisierung von Business Modellen voranzutreiben und im Umfeld von IoT und Saas weiter zu wachsen. Kernthemen sind dabei Software-Monetarisierung sowie Sicherheit und Management von Open Source Software.<br />
 

Artikel des Autors

Die IoMT-Branche muss mit dem Open-Source-Quellcode transparent und regelgerecht umgehen.
#experte
IoT & eHealth

Das Risiko von Open Source im IoMT

Mit dem Internet of Medical Things (IoMT) steht dem Gesundheitswesen ein grundlegender Wandel bevor. Der zunehmende Einsatz von Software macht die Medizinprodukte smart – von Fitness-Wearables und Apps über Herzschrittmacher oder Neuroprothesen bis hin zu In-Home Monitoring-Systemen. Unternehmen können hier unter Einsatz von Open Source innovative Lösungen schneller entwickeln und auf den Markt bringen, solange sie dabei Sicherheits- und Compliance-Risiken berücksichtigen.

Weiterlesen
Die IoMT-Branche muss mit dem Open-Source-Quellcode transparent und regelgerecht umgehen.
#experte
IoT & eHealth

Das Risiko von Open Source im IoMT

Mit dem Internet of Medical Things (IoMT) steht dem Gesundheitswesen ein grundlegender Wandel bevor. Der zunehmende Einsatz von Software macht die Medizinprodukte smart – von Fitness-Wearables und Apps über Herzschrittmacher oder Neuroprothesen bis hin zu In-Home Monitoring-Systemen. Unternehmen können hier unter Einsatz von Open Source innovative Lösungen schneller entwickeln und auf den Markt bringen, solange sie dabei Sicherheits- und Compliance-Risiken berücksichtigen.

Weiterlesen
"Kenne Deinen Code!“ - Software Composition Analysis gehört in jede Sicherheits- und Compliancestrategie
#experte
Security

Das gehört zum Sicherheitsportfolio

Rund 90 % des Codes in Anwendungen ist Open-Source. In anderen Worten: In jeder Anwendung steckt ein 90-prozentiges Sicherheitsrisiko. Software Composition Analysis wird damit auch für Anbieter von IIoT-Geräten Pflicht.

Weiterlesen