Suchen

Whitepaper

MES

APS die Steuerzentrale für Industrie 4.0 - Ranking der APS Systeme

Dieses Whitepaper zeigt, welche Kriterien bei einem APS zu beachten sind und wie sie von den einzelnen Anbietern in ihrem System abgebildet werden.

Anbieter

 

/images/vogelonline/companyimg/99100/99199/original.png
Die ordnende Hand von Industrie 4.0 ist ein qualifiziertes MES, in dem ein APS (Operative Feinplanung) die zentrale Steuerungszentrale ist, die die Prozessketten „End to End“ synchronisiert und koordiniert, damit der Informationsaustausch zwischen den Beteiligten geregelt stattfindet und nicht im Chaos endet.
APS Systeme haben dabei eine zentrale Aufgabe. Operative Feinplanung nach den Kriterien eines APS zählt zu den komplexesten Software Modulen im Produktionsumfeld.

In unserem Beitrag zeigen wir, welche Kriterien bei einem APS zu beachten sind und wie sie von den einzelnen Anbietern in ihrem System abgebildet werden.
Dazu ziehen wir unsere Marktuntersuchung zu APS Systemen heran.
In dieser Studie haben wir speziell die einzelnen Produkte nach den Anforderungen bei KMU untersucht und den ausgewählten Anbietern ein Beispiel abbilden und planen lassen. Diejenigen, die nicht bereit waren, das Beispiel abzubilden, wurden aus der Bewertung herausgenommen. Bei den verbliebenen Anbietern nimmt Asprova die erste Stelle ein, gefolgt von ORSOFT, Preactor und DUALIS.
Bei den APS Systemen von MES Anbietern hebt sich InQu Informatics positiv ab.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

MES Consult Klaus Thiel

Am Schloßanger 23
84036 Landshut
Deutschland

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Industrie
Auf dem Weg zur perfekten Fabrik

Industrie 4.0 mit zentralem und dezentralem MES

Industrie 4.0 ist keine Revolution, sondern die Konsequenz aus den Möglichkeiten der drahtlosen Kommunikationstechnologie und der Miniatuisierung der Rechner. MES spielt dabei eine entscheidende Rolle.

mehr...
SCADA
SCADA die Visualisierungskomponente in Industrie 4.0

Ranking der SCADA Systeme

SCADA Systeme haben bislang als Visulisierungstools eine eigenständige Rolle bei der Überwachung der Maschineprozesse gespielt.

mehr...

gemeinfrei; fischertechnik; Axians; Medisana/Oliver Eltinger; Vogel Communications Group; Edag