Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Thingbots nun größte Gefahr für das Internet

Security

Thingbots nun größte Gefahr für das Internet

11.02.19 - IoT-Geräte sind mittlerweile zum wichtigsten Angriffsziel von Cyber-Kriminellen geworden. Das zeigt die fünfte Ausgabe der Studie „The Hunt for IoT“ von F5 Labs. Daher sollten Unternehmen nun ihre Sicherheitsmaßnahmen für das IoT deutlich verbessern

lesen
Neue Mobilitätskonzepte auf Basis des IoT

Trend-Dossier 2019

Neue Mobilitätskonzepte auf Basis des IoT

31.01.19 - Das Internet of Things an sich ist auch im Jahr 2019 eines der wichtigsten Trendthemen. Gartner rechnet alleine im Zeitraum von heute bis ins Jahr 2020 mit einer Verdoppelung der vernetzten IoT-Geräte. IDC geht sogar davon aus, dass sich die Zahlen verdreifachen.

lesen
So werden intelligente Städte sicher

Smart Cities

So werden intelligente Städte sicher

22.12.18 - Mit dem Internet der Dinge sind immer mehr Objekte miteinander vernetzt. Ob Unternehmen, Wohnhäuser, Mobilgeräte oder Autos: Inzwischen kommuniziert alles mit jedem. Auch die städtischen Infrastrukturen können sich dieser Entwicklung nicht entziehen. Doch Smart-Cities-Lösungen müssen sicher sein.

lesen
Hier liegen die Gefahren bei Bitcoin & Co.

Security: Kryptowährungen

Hier liegen die Gefahren bei Bitcoin & Co.

12.09.18 - Blockchain-Technologien ermöglichen bahnbrechende Innovationen wie Kryptowährungen oder Smart Contracts. Doch gleichzeitig werfen sie zahlreiche Fragen in Bezug auf die Sicherheit auf. Wo liegen die Gefahren und wann gelten sie als wirklich sicher?

lesen
Ein Traumpaar: IoT und Edge Computing

Expertenmeinung

Ein Traumpaar: IoT und Edge Computing

30.07.18 - Zwei aktuelle Trends schaukeln sich gegenseitig hoch: Die Verbreitung von Internet of Things (IoT)-Geräten ist der größte Treiber von Edge Computing. Umgekehrt entstehen durch Edge-Technologien neue Anwendungsmöglichkeiten im Rahmen des IoT. Warum ist das so?

lesen
Droht ein weltweites Chaos durch Thingbots?

Studie

Droht ein weltweites Chaos durch Thingbots?

17.05.18 - Die Gefahr, die von angreifbaren IoT-Geräten ausgeht, verschärft sich und wird zunehmend schwerer einzudämmen. Eine aktuelle Studie verzeichnet eine Zunahme um 249 Prozent bei Brute-Force-Angriffen.

lesen

Kommentare