Logo
06.09.2018

Artikel

Rückblick auf 10 Jahre Verfügbarkeitszonen bei AWS

Die Availability Zones für Amazon EC2 wurden am 26. März 2018 zehn Jahre alt. Das Konzept veränderte die Infrastrukturarchitektur maßgeblich und steht heute für die Zuverlässigkeit der AWS-Dienste. In seiner Funktion als CTO und Vordenker von Amazon erklärt Dr. Werner Vogels die...

lesen
Logo
23.08.2018

Artikel

Amazon Aurora Serverless allgemein verfügbar

Amazon Aurora Serverless ist allgemein verfügbar. AWS empfiehlt die automatisch skalierende Konfiguration des MySQL-kompatiblen Datenbankdienstes für sporadische oder periodische Workloads – und rechnet sekundengenau ab.

lesen
Logo
14.08.2018

Artikel

Nachgefragt: „AWS entwickelt was Anwender wünschen“

Neun von zehn AWS-Diensten gehen auf das Feedback echter Anwender zurück. Wie die Kunden des Dienstleisters genau ticken, haben wir mit dessen Principal Solutions Architect Constantin Gonzalez erörtert.

lesen
Logo
13.08.2018

Artikel

Nachgefragt: „AWS entwickelt was Anwender wünschen“

Neun von zehn AWS-Diensten gehen auf das Feedback echter Anwender zurück. Wie die Kunden des Dienstleisters genau ticken, haben wir mit dessen Principal Solutions Architect Constantin Gonzalez erörtert.

lesen
Logo
02.08.2018

Artikel

VMware und AWS geben Einblick in ihre Cloud-Werkstatt

Bei VMware Cloud on AWS ist bislang erst die Basis gelegt, wie die Manager Mark Ryland (AWS) und Kit Colbert (VMware) berichten. Noch bleibt vieles zu tun: Fortsetzung der geografischen Expansion, Vertiefung der technischen Integration und Erweiterung der Features.

lesen
Logo
30.07.2018

Artikel

AWS zu Spot(t)-Preisen fast gratis nutzen

Auf dem AWS Summit 2018, der Anfang Juni in Berlin stattfand, erzählte Glenn Gore, der Chief Architect von Amazon Web Services, dass über 60 AWS-Services kostenlos zur Verfügung stünden und es zahlreiche Möglichkeiten gebe, die Abo-Gebühr für Services wie EC2 auf ein Zehntel des ...

lesen
Logo
19.07.2018

Artikel

Switches aus dem Hause Amazon Web Services?

Google und Microsoft machen´s sowie Facebook und AWS. Der Trend zu Open-Source setzt sich fort und jetzt trifft es das Networking. Anfang des Jahres hatte etwa Facebook seine hauseigene Netzwerksoftware „Open/R“ für andere freigegeben. Jetzt will Amazon Web Services (AWS) offenba...

lesen
Logo
19.07.2018

Artikel

Switches aus dem Hause Amazon Web Services?

Der Trend zu Open-Source setzt sich fort und jetzt trifft es das Networking. Anfang des Jahres hatte etwa Facebook seine hauseigene Netzwerksoftware „Open/R“ für andere freigegeben. Jetzt will Amazon Web Services (AWS) offenbar eine eigene Reihe von „White Box“-Switches auf den M...

lesen
Logo
18.07.2018

Artikel

Switches aus dem Hause Amazon Web Services?

Google und Microsoft machen´s sowie Facebook und AWS. Der Trend zu Open-Source setzt sich fort und jetzt trifft es das Networking. Anfang des Jahres hatte etwa Facebook seine hauseigene Netzwerksoftware „Open/R“ für andere freigegeben. Jetzt will Amazon Web Services (AWS) offenba...

lesen
Logo
09.07.2018

Artikel

AWS verleiht Region Frankfurt/Main mehr Gewicht

Amazon Web Services (AWS) stellte auf dem diesjährigen Summit in Berlin mehrere Neuheiten vor, die seit kurzem in der Frankfurt/Main-Region verfügbar sind. VMwares Cloud (VMC) steht künftig auf AWS bereit, ebenso der Elastic Container Service für Kubernetes (EKS).

lesen