ADAS-Entwicklung und -Validierungsprozesse

Zentrale Herausforderung für OEMs

ADAS-Entwicklung und -Validierungsprozesse

Bereitgestellt von: Dell GmbH

ADAS-Entwicklung und -Validierungsprozesse

In der Automobilindustrie wird daran gearbeitet vollständig autonome Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Mit diesem Ziel geht auch eine große Produktkomplexität und Anforderungen an Risikomanagement und Kosteneindämmung einher.

Fahrerassistenzsysteme (Advanced Driver Assistance Systems, ADAS) haben das Ziel, die Sicherheit von Fahrzeugen, dessen Insassen und der Straßen zu verbessern. Dies stellt vor allem an die Speichersysteme vor neue Herausforderungen. Enorme Mengen von Sensordaten müssen erfasst und ausgewertet werden. Besonders aufgezeichnetes Videomaterial in 4K bis hin  zu 12K benötigen eine hohe Speicherkapazität. 
Die Auswertung der gewonnenen Daten läuft noch größtenteils manuell ab. Ein möglicher Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen könnte dies jedoch beschleunigen.
Das Whitepaper stellt eine Lösung mit einer verteilten Dateisystemarchitektur vor, um Leistungs- und Kapazitätsanforderungen von ADAS-Entwicklungs-Frameworks zu erfüllen. Diese bietet beispielsweise ein Scale-out-Dateisystem mit mehreren Petabytes Kapazität. 
 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 06.02.19 | Dell GmbH

Anbieter des Whitepapers

Dell GmbH

Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland