Predictive Maintenance

Predictive Maintenance, die vorausschauende Wartung, ermöglicht es, von Maschinen gewonnene Zustandsdaten mit Informationen aus Drittsystemen wie ERP und MES zu kombinieren und so Anlagen proaktiv zu warten, was Ausfallzeiten niedrig hält.

Beiträge zu Predictive Maintenance

Sensordaten per Mausklick auswerten

Connected Things Hub

Sensordaten per Mausklick auswerten

Die Braunschweiger Zuführtechnik setzt als einer der ersten Anwender auf auf die neue IoT-Plattform der Telekom, den Connected Things Hub. Per Mausklick lassen sich auf dem Microsoft-Azure-basierten Portal Sensordaten auswerten und aufbereiten lesen

GF aktiviert 1000. rConnect-Plattform

IIoT

GF aktiviert 1000. rConnect-Plattform

Wie GF Machining Solutions mitteilt, hat das Unternehmen den 1000. Anschluss seiner digitalen Dienstleistungsplattform rConnect mit Echtzeit-Überwachung und Support realisiert. Installiert wurde er auf einer 5-Achs-Fräsmaschine von Mikron. lesen

Deep Learning hält Einzug in der Bildverarbeitung

QM/Predictive Maintenance

Deep Learning hält Einzug in der Bildverarbeitung

Der weltweite Umsatz mit Deep-Learning-basierten Bildverarbeitungssystemen wird bis 2023 jährlich um rund rund 20 % auf 34 Mrd. Dollar wachsen, prognostiziert ABI Research. Der Grund: Diese Systeme sind flexibler als herkömmliche und bieten einen größeren Funktionsumfang. lesen

Start-up lässt Roboter Fühlen per Sehen

Neues Sensorkonzept

Start-up lässt Roboter Fühlen per Sehen

Das Start-up Rovi Robot Vision macht derzeit mit einer neuen Technologie von sich reden: Das Sensorkonzept soll komplexe hardwarebasierte Sensorsysteme ersetzen und so Robotern das Fühlen per Sehen ermöglichen – und zwar kostengünstig. lesen

Erfolgsduo: Modellbasierte Entwicklung und Datenanalyse

MathWorks-Kommentar

Erfolgsduo: Modellbasierte Entwicklung und Datenanalyse

Die SPS IPC Drives 2018 steht vor der Tür. Ein weiteres Mal wird dort die Frage dominieren, wie die Digitalisierung im Maschinenbau umgesetzt werden kann. Eine umfassende Lösung lässt sich nur dann finden, wenn modellbasierte Entwicklung und Datenanalyse Hand in Hand gehen. lesen

IoT-Basics: Was ist Predictive Maintenance?

Vorausschauende Instandhaltung

IoT-Basics: Was ist Predictive Maintenance?

Predictive Maintenance ist eine der greifbarsten Anwendungen der Industrie 4.0. Damit können aus Maschinen Zustandsdaten gewonnen und so Anlagen proaktiv gewartet werden. Dieser Beitrag erklärt anhand einer Definition und Beispielen aus der Praxis, wie Predictive Maintenance funktioniert. lesen

SPS IPC Drives 2018: Wegweiser zur smarten Automatisierung

Messe-Preview

SPS IPC Drives 2018: Wegweiser zur smarten Automatisierung

Mit rund 1700 Ausstellern aus aller Welt möchte die SPS IPC Drives 2018 ( 27. bis 29. November, Nürnberg) ihre Bedeutung als Fachmesse für die smarte Automatisierung unterstreichen. Folglich werden diverse Produkte und Applikationsbeispiele zur digitalen Transformation geboten. lesen

Neue 4. OPMC-Plattform will digitale Transformation beschleunigen

Open Production & Maintenance Community

Neue 4. OPMC-Plattform will digitale Transformation beschleunigen

Mit einer gemeinsamen und branchenübergreifenden Austauschplattform für Produktion & Instandhaltung (4.OPMC-Plattform) sollen Unternehmen auf die Anforderungen des digitalen Zeitalters vorbereitet werden. Die Transformation bestehender Anlagen in Smart Factories ist dabei ein Beitrag zur Standortsicherung. lesen

Künstliche Intelligenz: Mehr Schein als Sein?

Interview

Künstliche Intelligenz: Mehr Schein als Sein?

Um Künstliche Intelligenz gibt es viel Hype, doch sind bei der Anwendung noch keine großen Fortschritte zu verzeichnen. Warum das so ist und wie man Unternehmen den Einstieg in die KI erleichtern kann, erläutert Richard Rovner, Vice President of Marketing von MathWorks, im Gespräch mit "Industry of Things". lesen

Maschinelles Lernen: Was tun mit 180 Zettabytes?

KI & Big Data

Maschinelles Lernen: Was tun mit 180 Zettabytes?

Laut Beratungsunternehmen PwC soll bei 80 Milliarden vernetzten Geräten bis 2025 das Datenvolumen von 4,4 Zettabytes auf 180 Zettabytes anwachsen (das sind rund 180 Milliarden Gigabytes). Als Schlüssel zur Beherrschung dieser Datenflut dienen Advanced Analytics- und Machine Learning-Technologien. lesen

Künstliche Intelligenz – vom Aufblühen einer alten Disziplin

Kommentar von Jörg Kremer, mip

Künstliche Intelligenz – vom Aufblühen einer alten Disziplin

Künstliche Intelligenz (KI) boomt. Bedingt durch technologische Fortschritte in der IT wächst die Menge KI-basierter und markttauglicher Entwicklungen. Was ist KI eigentlich? Wie können Unternehmen hiervon profitieren und welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich ihnen? lesen

21 Predictive Maintenance Start-ups und Spezialisten

Markteinblick

21 Predictive Maintenance Start-ups und Spezialisten

Predictive Maintenance ist ein Herzstück der Industrie 4.0. In vielen Unternehmen ist die vorausschauende Wartung ein heiß diskutiertes Thema, viele Anbieter präsentieren sich auf dem Markt. Neben den Branchengrößen IBM und SAP tummeln sich auch kleinere, auf Predictive Maintenance spezialisierte Unternehmen und Start-ups – 21 davon stellen wir Ihnen vor. lesen

Firmen zum Thema

Pfeiffer Vacuum GmbH

35614 Asslar | Deutschland

Pfeiffer Vacuum bietet ein hochqualitatives Komplettangebot an Vakuumtechnik und für erstklassigen Service. ...

ELEKTRONIKPRAXIS - Wissen. Impulse. Kontakte.

81669 München | Deutschland

ELEKTRONIKPRAXIS ist der kompetente Anbieter anwendungsorientierter Fach- und Brancheninformationen aus der Elektronik.

Schneider Electric GmbH

40880 Ratingen | Deutschland

Schneider Electric entwickelt vernetzte Technologien und Lösungen für sicheres, zuverlässiges, ...