Digital Transformation & Arbeiten 4.0

Bei der digitalen Transformation wie auch im Umfeld von Arbeiten 4.0 messen erfolgreiche Unternehmen dem Faktor Mensch eine hohe Bedeutung bei. Sie setzen auf agile Methoden, Reorganisation, gezielte Qualifizierung und neue Wege beim Recruiting. In diesem Special widmen wir uns ganz der Nachbereitung des Digital Transformer of the Year Events.


Beiträge

Next Industry ist „Fachmedium des Jahres 2019“ in der Kategorie „Beste Neugründung“

In eigener Sache

Next Industry ist „Fachmedium des Jahres 2019“ in der Kategorie „Beste Neugründung“

Zum dritten Mal seit 2011 räumt die Vogel Communications Group den Award der Deutschen Fachpresse mit dem Titel „Fachmedium des Jahres“ in der Kategorie „Beste Neugründung“ ab. Herzlichen Glückwunsch an unsere Kollegen von Next Industry, die gestern mit der Auszeichnung prämiert wurden. lesen

Sind CRM-Systeme aus der Zeit gefallen?

Excellence-Test

Sind CRM-Systeme aus der Zeit gefallen?

Die Gesellschaft zur Prüfung von Software (GPS) kommt in ihrem aktuellen Excellence-Test zu dem Schluss: Es wurden immer mehr CRM-Systeme in die Breite entwickelt statt in die Spitze der Innovation. Dieser Artikel stellt die Stärken und Schwächen von vier getesteten Systemen vor. lesen

LPWA-Technologien - ein Vergleich

"Niedrigenergie-IoT"

LPWA-Technologien - ein Vergleich

LPWAN ist die Abkürzung für Low Power Wide Area Network. Gemeinsames Merkmal der LPWA-Techniken ist ihr geringer Energieverbrauch. Der Beitrag vergleicht die bekanntesten Systeme: NB-IoT, LoRaWAN und SIGFOX. lesen

Datennutzung: strategischer Faktor für den Geschäftserfolg

Interview mit John Magee, Hitachi Vantara

Datennutzung: strategischer Faktor für den Geschäftserfolg

Vor zwei Jahren hat Hitachi mehrere Konzerntöchter zu Hitachi Vantara verschmolzen. Das Ziel: den Kunden zu helfen, ihre Daten vom Rechenzentrum bis hin zur Cloud zu verwalten und zu nutzen. Seither ist das Lösungsportfolio erheblich gewachsen, wie John Magee von Hitachi Vantara erläutert. lesen

Dark Data wird weltweit vernachlässigt

Studie Datennutzung

Dark Data wird weltweit vernachlässigt

Einer Studie zufolge ignorieren Unternehmen potentiell wertvolle Dark Data oder verfügen nicht über Ressourcen, um diese effizient zu nutzen. Erstaunlich ist, dass dies den Führungskräften der Unternehmen bewusst ist. Sie könnten alle vorhandenen Daten jedoch zur Wertschöpfung nutzen. lesen

Wie ein radikales Umdenken die Automobilbranche in Bewegung bringt

Value-to-Market

Wie ein radikales Umdenken die Automobilbranche in Bewegung bringt

Die Lage der Automobilindustrie ist festgefahren. Jahrelang stand für sie fest, dass wirtschaftlicher Erfolg an technische Innovationen gebunden ist. Doch diese Rechnung geht immer weniger auf. Es wird klar: Die Branche muss ihren Ansatz von Grund auf überdenken. Wie das funktionieren soll, erklärt Raid Naim im Interview. lesen

Unser Ziel: ein Realtime-Internet

Prof. Reimund Neugebauer im Interview

Unser Ziel: ein Realtime-Internet

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des "MM Maschinenmarkt" kommen in der Serie „Perspektiven“ führende Köpfe aus Industrie, Forschung, Verbänden und Politik zu Wort. In dieser Ausgabe sprach die "MM Redaktion" mit Prof. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, über Stand und Perspektiven der digitalen Vernetzung und Künstlichen Intelligenz. lesen

Agiles vs. klassisches Projektmanagement bei der CRM-Einführung

CRM-Faktencheck

Agiles vs. klassisches Projektmanagement bei der CRM-Einführung

Agile Methoden haben sich mittlerweile nicht nur im Projektmanagement von Start-Ups, sondern auch von großen Unternehmen etabliert. Auch letztere setzen auf innovative Lösungen wie Scrum, Kanban und Co. Ist im Gegenzug hierzu das klassische Projektmanagement zu starr und behäbig? lesen

LPWAN - Mit kleinem Geld ins IoT einsteigen

IoT-Geräte

LPWAN - Mit kleinem Geld ins IoT einsteigen

Bei IoT-Hardware variieren die Herstellungskosten je nach Gerät erheblich. Auch ist ein Gerät nicht so ohne weiteres weltweit einsetzbar, da es große Unterschiede z.B. zwischen den Mobilfunknetzen gibt. Eine alternative Konnektivitätsoption ist LPWAN. Viele IoT-Geräte benötigen nur eine geringe Bandbreite. Zudem ist die Technologie bei günstigen Entwicklungs- und Betriebskosten sehr energieeffizient. lesen

E-Kanban: So ordert eine Produktionslinie Materialien selbst

[Gesponsert]

Comarch

E-Kanban: So ordert eine Produktionslinie Materialien selbst

Das Kanban-Prinzip der Nachschubversorgung wird von vielen fertigenden Unternehmen eingesetzt. Im folgenden Praxiscase eines Herstellers von Baustoffen wird beschrieben, wie nicht bestandsgeführte Produktionsmaterialien über Smart Buttons bei verschiedenen Lieferanten nach dem Kanban-Prinzip automatisch geordert werden. lesen

Algorithmen-Trainer - der neue Billigjob?

Künstliche Intelligenz

Algorithmen-Trainer - der neue Billigjob?

Crowdwork: Manche Menschen sehen darin eine Alternative zur Festanstellung. Allerdings ist der weltweite Wettbewerb in diesem Segment knallhart, was sich negativ auf die Vergütungen auswirkt. So trainieren Crowdworker KI-Algorithmen für ein bis zwei Euro die Stunde. lesen

Erfolgreiche Kopplung von Maschinen und Produkten in der Fertigung

Industrie 4.0 anpacken

Erfolgreiche Kopplung von Maschinen und Produkten in der Fertigung

So gut wie jedes Fertigungsunternehmen befasst sich derzeit mit Fragen rund um die Digitalisierung und Industrie 4.0. Fehlende Standards und komplexe IoT-Plattformen erscheinen einigen dabei als unüberwindbare Hürden. Vier Beispiele aus der Praxis räumen mit diesem Irrtum auf. lesen

Machine Learning

Fraunhofer IAIS

Machine Learning "on the edge" macht autonomes Fahren sicherer

Machine Learning spielt eine wichtige Rolle beim autonomen Fahren. Beim klassischen maschinellen Lernen findet das Training der neuronalen Netze vorwiegend in der Cloud statt, wobei ein ständiger Upload neuer Daten erforderlich ist. Geht das nicht auch anders? lesen

Die Digitalisierung in der Diamantindustrie

Digitale Transformation

Die Digitalisierung in der Diamantindustrie

Um die eigene Digitalisierung per Feinschliff zu veredeln, tut sich ein Anbieter von Diamantschleifmaschinen mit einem IoT-Spezialisten zusammen. Das Ergebnis ist die Umwälzung einer gesamten Industrie, die nun beispielsweise von neuen B2B-Geschäftsmodellen wie EaaS profitiert. lesen

Ein vernetzter Operationssaal soll den Klinikalltag verbessern

Ein vernetzter Operationssaal soll den Klinikalltag verbessern

Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen: An der Uniklinik in Mannheim wollen Wissenschaftler Daten aus einem vernetzten Operationssaal mit KI auswerten und so den Klinikalltag verbessern. lesen

Bitkom präsentiert Periodensystem der Künstlichen Intelligenz

Bitkom präsentiert Periodensystem der Künstlichen Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, hat der Digitalverband Bitkom eine Website gestartet, die in einem „Periodensystem der Künstlichen Intelligenz“ die zahlreichen Einsatzszenarien von KI erklärt. lesen

Digitalisierung in der Autoindustrie: Daten nutzen

Neue Mobilität

Digitalisierung in der Autoindustrie: Daten nutzen

Die Automobilindustrie muss sich in digitalen Märkten neu positionieren und sich statt auf Fahrzeugtechnik auf das individuelle Mobilitätserlebnis fokussieren. Die Digitalisierung der Fahrzeugtechnik stellt die nötigen Kundendaten längst bereit. lesen

„Haben wir die richtigen Mitarbeiter, um den Wandel zu vollziehen?“

Interview

„Haben wir die richtigen Mitarbeiter, um den Wandel zu vollziehen?“

Hitachi Vantara ist bekannt dafür, verschiedene IoT-, Cloud-, Big Data- und Analyselösungen anzubieten, die auf dem Weg zur Digitalisierung unterstützen sollen. Aber wie gestaltet ein solcher global Player eigentlich die eigene digitale Transformation? lesen

Deutschlands Chancen im digitaler werdenden Wettbewerb

Digitale Transformation

Deutschlands Chancen im digitaler werdenden Wettbewerb

Wie steht es um Deutschland im internationalen und immer digitaler werdenden Wettbewerb? Frank Riemensperger zufolge hat die deutsche Industrie nach wie vor eine große Chance, den Spitzenplatz in der Wirtschaft auch in einem Industrie-4.0-Kontext zu sichern. Was es dazu braucht, verrät er im Interview. lesen

Digitalisierung selber machen – jetzt!

Kommentar

Digitalisierung selber machen – jetzt!

Oft lagern Unternehmen die digitale Transformation an externe Dienstleiser aus. Aber muss das wirklich sein? Wie ein mittelständisches Unternehmen auszog, die Digitalisierung in Eigenregie umzusetzen. lesen

Firmen zum Thema

Pfeiffer Vacuum GmbH

35614 Asslar | Deutschland

Pfeiffer Vacuum bietet ein hochqualitatives Komplettangebot an Vakuumtechnik und für erstklassigen Service. ...

NetModule AG

3011 Bern | Schweiz

Die NetModule AG ist ein Schweizer Technologieunternehmen und Systemhaus. Ihr Spezialgebiet ist die Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme mit Schwerpunkt in den Bereichen Automation, ...

Parasoft® Deutschland GmbH

10117 Berlin | Deutschland

Parasoft® Corporation Seit über 25 Jahren Ihr internationaler Experte für Testautomatisierung

MPDV Mikrolab GmbH

74821 Mosbach | Deutschland

MPDV Mikrolab GmbH (www.mpdv.com) mit Sitz in Mosbach entwickelt modulare Manufacturing Execution Systeme (MES) ...