Suchen

Whitepaper

Neue Chancen durch das IIoT

7 Schritte für mehr Profit in der Industrieautomatisierung

Bisherige, hardwarezentrierte Geschäftsmodelle sind durch das IIoT überholt. Die Zukunft ist digital und stützt sich auf den Wert von Software, Daten und Services. Sieben einfache Schritte helfen Ihnen, den Übergang zum IIoT profitabel zu gestalten.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Flexera
Das industrielle Internet der Dinge (IIoT) verändert eine ganze Branche: Produkte werden anders geplant, produziert, vermarktet und genutzt. Traditionelle Geschäftsmodelle, bei denen die Hardware im Mittelpunkt steht, sind nicht mehr profitabel. An ihre Stelle treten neue, digitale, Modelle, die den Wert von Software, Daten und Services geschickt nutzen.

Dieser Trend wird besonders in der Industrieautomatisierung deutlich. Hersteller, die hier den Übergang auf das IIoT bewältigen, gewinnen durch die beständige Auslieferung neuer Funktionalitäten und Dienstleistungen, sowie durch die schnellere Adaption ihrer Produkte auf die Bedürfnisse des Kunden, einen deutlichen Wettbewerbsvorteil. Und sie schaffen leichter den Einstieg in das as-a-service Geschäftsmodell, das die Profitabilität weiter erhöht.

Lesen Sie das Whitepaper, um:
  • mehr über das industrielle Internet der Dinge zu erfahren
  • die Risiken abschätzen zu können
  • die sieben Erfolgsfaktoren kennenzulernen, die Ihnen helfen, mit Ihrer Software im IIoT erfolgreich zu sei

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

Flexera Software Limited

Bell Street Malvern House 14 -18
SL6 1 BR Maidenhead, Berkshire
England

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Gemalto
Computing Megatrends treiben IoT-Geschäftsmodelle voran

Show Me the Money: IoT zu Geld machen

Das Internet der Dinge wächst rasant. Vorausgesagt werden 50 Milliarden vernetzte Geräte bis 2020. Innerhalb von 5 Jahren, so wird geschäftzt, werden eine Million Geräte online sein - jede Stunde.

mehr...