IoT Premium Partner

NEWS

Computer erfasst die

Affective Computing

Computer erfasst die "Aufmerksamkeit" von Personen

18.11.18 - Mimik und Gestik sind wichtig. Doch ob ein Mensch einem anderen zuhört oder nicht, verrät das Sprechen selbst. Zu dieser keineswegs selbstverständlichen Erkenntnis kamen Forscher aus Ulm und Moskau bei Versuchen zur automatisierten Aufmerksamkeitserkennung (Affective Computing). lesen

Vergleich: KI-Strategien weltweit

Künstliche Intelligenz

Vergleich: KI-Strategien weltweit

17.11.18 - Deutschland soll zu einem Top-Standort für Künstliche Intelligenz werden. Dafür will die Politik erhebliche Summen in die Hand nehmen. Eine Studie der Konrad Adenauer Stiftung hat die KI-Strategien weiterer wichtiger Industrieländer untersucht, darunter die USA und China. lesen

In zehn Jahren fehlen 100.000 E-Ingenieure

VDE-Studie

In zehn Jahren fehlen 100.000 E-Ingenieure

15.11.18 - Die Nachfrage nach Ingenieuren steigt, aber der Nachwuchs bleibt aus: Eine aktuelle VDE-Studie warnt davor, dass Deutschland auf eine riesige Ingenieurlücke zusteuert. Derweil profitieren junge E-Ingenieure von guten Karrierechancen. lesen

Industry of Things

Newsletteranmeldung

Industry of Things

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

FACHBEITRÄGE

Quantenkorrektur mit Künstlicher Intelligenz

Quantencomputer

Quantenkorrektur mit Künstlicher Intelligenz

Forscher des Erlanger Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts haben mithilfe neuronaler Netze ein Verfahren zur Quantenkorrektur entwickelt, das lernfähig ist. Die Architektur ähnelt dabei der des Computerprogramms Alpha-Go. lesen

Die Cyber-Versicherung: Risikobeherrschung in der Industrie 4.0

Security

Die Cyber-Versicherung: Risikobeherrschung in der Industrie 4.0

Ob KMU oder Großkonzern - Cyberattacken können jeden treffen. Präventionsmaßnahmen und Schadenfallabsicherung sind für die Beherrschung dieses Risikos erforderlich. Um die wirtschaftlichen Konsequenzen einer erfolgten Cyber-Attacke kalkulierbar zu machen, werden Cyber-Versicherungen angeboten. lesen

IoT-Nachrüstung

"Keine Maschine ist zu alt fürs Retrofitting"

Die meisten Unternehmen haben Maschinenparks mit Maschinen unterschiedlichen Alters. Doch lohnt es sich überhaupt, ältere Maschinen durch Nachrüstung IoT-fit zu machen? Über Möglichkeiten und Grenzen des Retrofitting sprachen wir mit Dorian Gast, Head of Business Development IOT Germany, Israel, UAE, bei Dell EMC. lesen

FACHBEITRÄGE

Alle Prozesse im Überblick durch Location-based Services

[Gesponsert]

Future Logistics

Alle Prozesse im Überblick durch Location-based Services

Für Unternehmen ist eine effiziente Verwaltung und Pflege ihrer Betriebsmittel und der verfügbaren Ressourcen unverzichtbar. Müssen die Mitarbeiter innerhalb einer Einrichtung erst nach der benötigten Ausrüstung suchen, verursacht dies unnötigen Zeitaufwand und zusätzliche Kosten. lesen

Dem digitalen Kunden auf der Spur

Konsistentes Kundenerlebnis

Dem digitalen Kunden auf der Spur

Das Modell der "Customer Journey" erfasst die Interaktionen von Kunden an allen Touchpoints. Ziel ist es, über alle Kanäle hinweg ein konsistentes Kundenerlebnis zu bieten. Allerdings ist die Realisierung einer reibungslosen Customer Journey nicht trivial. lesen

„Irgendwann wird jeder Quantencomputer nutzen – bewusst oder unbewusst“

Supercomputer

„Irgendwann wird jeder Quantencomputer nutzen – bewusst oder unbewusst“

Die Entwicklung von Quantencomputern geht voran, ihr flächendeckender Einsatz wird allerdings noch Jahre dauern. Wir haben Dr. Sebastian Feld, Leiter des QAR-Lab an der LMU, gefragt, wie der aktuelle Entwicklungsstand ist, wofür Quantencomputer eingesetzt werden können und wie die langfristige Nutzung aussehen könnte. lesen