IoT Premium Partner

NEWS

Volkswagen tritt OPC Foundation als 600. Mitglied bei

Industrielle Kommunikation

Volkswagen tritt OPC Foundation als 600. Mitglied bei

24.09.18 - Die OPC Foundation begrüßt Volkswagen, den größten deutschen Automobilhersteller, als neues Mitglied der OPC Foundation. Mit Volkswagen gehören der Organisation nun 600 aktive Mitglieder an, die OPC UA in ihren Betrieb einführen. lesen

VDW startet umati als Marke für Standardschnittstelle

Konnektivität

VDW startet umati als Marke für Standardschnittstelle

24.09.18 - Ein Standard wird konkret: Der Name umati steht für universal machine tool interface. Über die auf dem Kommunikationsprotokoll OPC UA basierende Standardschnittstelle für Werkzeugmaschinen können Maschinen unterschiedlicher Hersteller in einer Produktionslinie miteinander kommunizieren. lesen

Industry of Things

Newsletteranmeldung

Industry of Things

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

FACHBEITRÄGE

Umgang mit den Ausreden

Kommentar

Umgang mit den Ausreden

Weg von den Ausreden und hin zum aktiven Handeln. Nur so kommen Sie erfolgreich in die digitale Zukunft. lesen

5 Tipps für produktive Meetings

Mehrwertschaffer statt Zeitvernichter

5 Tipps für produktive Meetings

Meetings sind der Tod der Produktivität – so empfinden es inzwischen immer mehr Arbeitnehmer. Wie aber muss ein Meeting sein, damit es die Kreativität beflügelt und Teamwork unterstützt statt Effizienz verhindert? Ein Plädoyer für eine neue Kultur. lesen

Arbeitswelt im Wandel?

Kommentar

Arbeitswelt im Wandel?

Maschinelles Lernen (ML), Big Data oder das Internet der Dinge – dass die Digitalisierung und neue Technologien unsere Arbeitswelt verändern werden, ist inzwischen allgemein akzeptiert. Höchste Zeit also, sich Gedanken zu machen: Wie wird die Arbeitswelt der Zukunft aussehen? Und welche Rolle werden wir Menschen darin spielen? lesen

FACHBEITRÄGE

Künstliche Intelligenz - Mehr Chance als Gefahr für die Zukunft

KI im Beschaffungsmanagement

Künstliche Intelligenz - Mehr Chance als Gefahr für die Zukunft

Das Thema Künstliche Intelligenz erlebt in den letzten Jahren neuen Aufschwung. Ich möchte es aus der Sicht eines deutschen KI-Startups im Bereich Einkauf beziehungsweise Sourcing beleuchten und dabei auf die Chancen und Gefahren in der Zukunft eingehen. lesen

So können Connected Cars funktionieren

Warten auf 5G

So können Connected Cars funktionieren

Die Branche bereitet sich auf den Einsatz von Connected Cars vor. Doch dafür brauchen sie 5G. Was Hersteller heute schon tun können, um die Wartezeit zu überbrücken. lesen

Blockchain-as-a-Service: Bezahlvorgänge leicht gemacht

Blockchain

Blockchain-as-a-Service: Bezahlvorgänge leicht gemacht

Mit Blockchain-as-a-Service (BaaS) erhalten Unternehmen die Möglichkeit, ein eigenes Abrechnungssystem zu implementieren, das beispielsweise für Logistik und Micro-Payments genutzt werden kann. Anbieter wie Amazon, Microsoft und SAP bieten dazu bereits Clouddienste an. lesen