Predictive Maintenance

Maschinen reparieren, bevor sie kaputt gehen

LIVE | 30.03.2017 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Predictive Maintenance

Maschinen reparieren, bevor sie kaputt gehen

Industrie 4.0 hat die Praxis erreicht, keine Anwendung macht das deutlicher als Predictive Maintenance. Die Vernetzung ermöglicht es, Zustandsdaten von Maschinen laufend zu erfassen und so Ausfälle zu prognostizieren.

Anlagenbetreiber setzen zunehmend auf die vorausschauende Wartung, um teure Reparaturen zu vermeiden und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Am 30.3 um 10 Uhr widmet Industry of Things dem Thema eine eigene Online-Vortragsreihe. Vier Unternehmen (u.a. Weidmüller) präsentieren eine typische Problemstellung, Lösungswege, Technologien oder ein Fallbeispiel. Moderiert wird die Vortragsreihe von einem Fachredakteur. Nach jedem Vortrag können die Teilnehmer Fragen stellen. Dauer eines jeden Vortrags ca. 20 min.

Freuen Sie sich auf folgende Speaker:

  • Frank Pörschmann, Digital Analytics Association Germany
  • Tobias Gaukstern, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
  • Heike Wilson, Dualis-IT Gmbh
  • Stefan Weingärtner, Datatroniq GmbH

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Online-Vortragsreihe!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich kostenfrei anmelden. Das Industry of Things-Team wünscht Ihnen interessante Einblicke!

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 10.03.17 | Industry of Things

Veranstalter des Webinars

Industry of Things

Max-Planck-Str. 7
97082 Würzburg
Deutschland

Datum:
30.03.2017 10:00