Maschinelles Lernen

Machinelearning

Den Machine Learning Workflow orchestrieren

Kommentar von Dominik Claßen, Pentaho

Den Machine Learning Workflow orchestrieren

31.07.17 - Machine Learning boomt und dieser Boom ist mitnichten ein Silicon-Valley Marketing Hype, sondern für viele deutschen Unternehmen bereits Realität. Laut CRISP Research wird Machine Learning von einem Gros der Unternehmen hierzulande produktiv eingesetzt, was auch unsere Erfahrung widerspiegelt. lesen

Firmengewinne ziehen dank Künstlicher Intelligenz kräftig an

Accenture-Studie

Firmengewinne ziehen dank Künstlicher Intelligenz kräftig an

29.07.17 - Künstliche Intelligenz beflügelt Unternehmenserträge: Steigerungen der Unternehmensgewinne um durchschnittlich 38 % bis 2035 sind laut einer neuen Studie des Beratungsunternehmens Accenture bei erfolgreichem Einsatz von Künstlicher Intelligenz möglich. lesen

Hololens wird mit KI-Coprozessor aufgepeppt

Die blitzgescheite Datenbrille

Hololens wird mit KI-Coprozessor aufgepeppt

28.07.17 - Die nächste Generation der Augmented-Reality-Brille Hololens von Microsoft wird über einen eigenen Prozessor mit speziell auf Deep-Learning-Funktion optimierten Kernen ausgestattet sein. Eine aktive Recheneinheit für Künstliche Intelligenz soll unter anderem dafür sorgen, die Akkulaufzeit und das Tracking zu verbessern. lesen

Industry of Things weekly Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Digital Factory

CIRP: Produktionstechnologen treffen sich in Lugano

67. Jahreskongress

CIRP: Produktionstechnologen treffen sich in Lugano

19.08.17 - Industrie-Roboter, künstliche Intelligenz und ähnliche Technologien beflügeln den Maschinenbau. Die weltweit führenden Spezialisten auf diesem Gebiet treffen sich zum Gedankenaustausch in der Schweiz. Vom 20. bis 26. August 2017 findet in Lugano der 67. CIRP-Kongress statt. lesen

Fahrerloser Transport in der Zukunftsfabrik

Case Study

Fahrerloser Transport in der Zukunftsfabrik

19.08.17 - Bei Grenzbach wird konsequent digitalisiert. Jetzt hat der Anlagenbauer aus Bayern zusammen mit Softwarepartner Reply ein fahrerloses Transportfahrzeug entwickelt, dass sich nahtlos in seine Vision von der vernetzten „Factory of the Future“ eingliedert. lesen

Predictive Maintenance: Mehr Wunsch als Wirklichkeit?

IIoT-Geschäftsmodelle

Predictive Maintenance: Mehr Wunsch als Wirklichkeit?

18.08.17 - Maschinenbauer und ihre Zulieferer haben das Thema Predictive Maintenance auf dem Schirm. Nur wissen die meisten offenbar noch nicht, welche Rolle sie spielen könnten – geschweige denn, wohin die Reise geht. Doch gibt es bereits interessante erste Ansätze. lesen

Logistik 4.0

FTS, Greifer und Cobots für den I4.0-Einstieg

hi Tech & Industry Scandinavia 2017

FTS, Greifer und Cobots für den I4.0-Einstieg

22.08.17 - Industrie 4.0 prägt die Industriemesse hi Tech & Industry Scandinavia im dänischen Herning. Zu sehen sind vom 3. bis 5. Oktober 2017 unter anderem Automatisierungslösungen, die konkret auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehme zugeschnitten sind. lesen

CADENAS unterstützt WARR Hyperloop Team

Teilemanagement

CADENAS unterstützt WARR Hyperloop Team

17.08.17 - Der Teilemanagementspezialist CADENAS unterstützt das preisgekrönte WARR Hyperloop Team der TU München bei der Entwicklung ihres zweiten Pods. Bei der Entwicklung der neuen Hyperloop Kapsel wird das Team durch das strategische Teilemanagement PARTsolutions unterstützt. lesen

Netzwerkwächter sorgen für pünktliche Lieferungen

HUB-Monitoring

Netzwerkwächter sorgen für pünktliche Lieferungen

17.08.17 - 50 Millionen Artikel versendet Baur jährlich an seine Kunden. Pünktlichkeit ist dabei Pflicht, um die Empfänger glücklich zu machen – egal ob während des Sommerlochs oder zu Weihnachten. Eine permanente Netzwerküberwachung stellt diese Meisterleistung sicher. lesen

Business Transformation

Industrie 4.0 - Wo steht die Schweiz?

DXC befragt 100 Manager

Industrie 4.0 - Wo steht die Schweiz?

18.08.17 - Die Mehrheit der Schweizer Industrie-Manager hält Industrie 4.0 für wichtig, sieht darin aber in erster Linie ein Rationalisierungsinstrument. Die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle kommt nach einer Umfrage von DXC Technology hingegen zu kurz. lesen

Konsequenzen für die elektronische Signatur

EU-DSGVO

Konsequenzen für die elektronische Signatur

16.08.17 - Der EU-Datenschutz geht in die nächste Runde. Ab Mai 2018 gelten für Unternehmen strenge einheitliche Richtlinien. Die EU-Datenschutzgrundverordnung hat auch Konsequenzen für die elektronische Signatur. lesen

Wie Microsoft den Mittelstand im IoT unterstützen will

Interview

Wie Microsoft den Mittelstand im IoT unterstützen will

15.08.17 - Seit einem Jahr ist Alexander Britz Senior Director für den Bereich des Internets der Dinge. Am 13. September 2017 eröffnet er als Keynote-Speaker den IoT- und Smart-Home-Kongress der ELEKTRONIKPRAXIS in München. Redakteur Franz Graser diskutierte mit ihm das Potenzial des IoT in Deutschland. lesen

Enterprise 4.0

Was Chatbots können und was nicht

Nur scheinbar intelligent?

Was Chatbots können und was nicht

23.07.17 - Endloses Warten in der "Schleife" vergrault die Kunden. Chatbots sollen dieses Problem als "virtuelle" Service-Desk-Mitarbeiter lösen. Doch wie klug oder wie doof sind diese Robots wirklich? Nun, es kommt darauf an, was man damit machen möchte. Der Dortmunder IT-Berater Materna gibt Tipps für die richtige Chatbot-Auswahl. lesen

12 Anforderungen, die jeder kennen sollte

EU-DSGVO

12 Anforderungen, die jeder kennen sollte

22.07.17 - In Sachen Datenschutzgrundverordnung fehlt hierzulande ein wenig der Schwung. Wie Umfragen zeigen, glauben viele Unternehmen nicht, dass sie die Vorgaben der EU-DSGVO pünktlich umsetzen können. Was bis wann zu tun ist, hat Lloyd’s Register in einer Infografik zusammengefasst. lesen

ZVEI lädt IT-Firmen zum Mitmachen ein

Arbeitskreis "IT in Automation"

ZVEI lädt IT-Firmen zum Mitmachen ein

22.07.17 - Über den Tellerrand hinaus schauen - dann klappt's auch mit Industrie 4.0. Deshalb hat der ZVEI in seinem Führungskreis einen Arbeitskreis "IT in Automation" gegründet und lädt die IT-Brache ein, dort kräftig mitzutun. lesen

Kritische Infrastrukturen

Anonymer

CERT@VDE

Anonymer "Kummerkasten" für IT-Security-Probleme

27.07.17 - Der VDE schafft eine anonyme Plattform für vertrauensvollen Informationsaustausch bei Cyber-Angriffen und unterstützt den Mittelstand bei der Verbesserung ihrer Cyber Security. lesen

Mit smartem WLAN zur optimalen Sicherheitsbalance

Connectivity vs. Security?

Mit smartem WLAN zur optimalen Sicherheitsbalance

26.07.17 - Die Attacken der jüngsten Zeit zeigen: Sicher ist das Internet der Dinge nicht. Mehr Sicherheitsfunktionen für ein Netzwerk bedeuten aber auch mehr Komplexität beim Einbinden der Netzwerk-Geräte. Die Lösung ist deshalb ein smartes WLAN, das gleichermaßen Konnektivität und Sicherheit bietet. lesen

Rockwell Automation publiziert e-Book zu Industrial Security

In drei Stufen sicher

Rockwell Automation publiziert e-Book zu Industrial Security

26.07.17 - Die Sicherheitsbedrohungen für Industrieunternehmen nehmen stetig zu. Rockwell Automation hat deshalb einen Dreistufenplan entworfen, wie geistiges Eigentum, Anlagen, Ressourcen und Mitarbeiter geschützt werden können. Eine detaillierte Beschreibung des Konzepts ist als kostenloses e-Book erhältlich. lesen

Smart Building

Wie frühstückt eigentlich ein

Home smart home

Wie frühstückt eigentlich ein "Digitalo"?

30.07.17 - Zur smarten Fabrik gesellt sich das smarte Heim. Home Connect ist ein Standard, mit dem Hausgeräte per Smartphone oder Tablet gesteuert werden können. Das Ökosystem der iHaus AG vernetzt nun auch intelligente Hausgeräte nach diesem Standard, sodass sich das gesamte Smart Home mit der iHaus App steuern lässt. lesen

Dienstbare Robotergeister bevölkern Koreas größten Airport

Service-Robotik

Dienstbare Robotergeister bevölkern Koreas größten Airport

27.07.17 - Mit Robotertechnik von LG will der Incheon International Airport (IIA) des Besucheransturms Herr werden, den Südkorea zur Winterolympiade erwartet. Bereist jetzt werden die Assistenz- und Reinigungsroboter im Liveeinsatz auf Herz und Nieren getestet. lesen

Sensorik macht historische Villa zu interaktivem Büro

Alt aber smart!

Sensorik macht historische Villa zu interaktivem Büro

23.07.17 - Mit Automatisierungstechnik von Siemens hat ein Architekturbüro in Turin ein historisches Gebäude in ein modernes Büro verwandelt. Sensoren haben das komplette Gebäude im Blick und schaffen so eine perfekte Arbeitsumgebung. lesen

Vernetze Produktion

Anwenderkongress

"Produktion 4.1": Starten statt warten!

17.08.17 - Industrie 4.0: Jetzt heißt es handeln. Es gilt, theoretische Ansätze in die Praxis zu überführen und dabei neue Fertigungsabläufe zu realisieren. Der Anwenderkongress „Produktion 4.1“ macht Unternehmen fit, damit sie den digitalen Wandel kontinuierlich und effektiv modellieren können. lesen

Die I4.0-Fabrik in der Schneewittchenstadt

Bosch Rexroth

Die I4.0-Fabrik in der Schneewittchenstadt

17.08.17 - Die Fabrik der Zukunft beherrscht eine nahezu unbegrenzte Variantenzahl - und das komplett rüstzeitfrei! Dank kompletter Vernetzung sind im Bosch-Rexroth-Werk in Lohr-Wombach über 200.000 Varianten machbar. "Hauseigene" I4.0-Hardware- und Software hilft dabei. lesen

Konsortium will Industrielles Internet der Zukunft entwickeln

Digitalisierung

Konsortium will Industrielles Internet der Zukunft entwickeln

16.08.17 - Das Projekt „Find“ will ein intelligentes Netzwerkmanagement entwickeln, um die Digitalisierung voranzutreiben. Die Netzwerksteuerung soll sich automatisch an Veränderungen anpassen können. lesen

eHealth

Sicherheitskonzepte für die Health-Care-Industrie

WannaCry & Co.

Sicherheitskonzepte für die Health-Care-Industrie

06.07.17 - Das Gesundheitswesen ist Teil der digitalen Transformation und wird dadurch Angriffsziel, wie die jüngsten Ransomware-Attacken belegen. Der Beitrag gibt einen Überblick über zu Sicherheitsstrategien und Best Practices. lesen

m2m launcht vielseitige Familie von Funk-TAGs

IoT-Sensorik

m2m launcht vielseitige Familie von Funk-TAGs

29.06.17 - m2m Germany erweitert sein Portfolio um smarte IoT-Sensoren. Die Sensoren sind integriert in sogenannte TAGs - kleine Funkeinheiten mit unterschiedlichen Reichweiten, die die erfassten Sensordaten weitergeben und dabei keinerlei SIM-Karten benötigen. lesen

Life-Sciences-Branche braucht neue Supply Chains

Digitale Transformation

Life-Sciences-Branche braucht neue Supply Chains

22.06.17 - Life-Sciences- und Healthcare-Unternehmen müssen ihre Lieferketten neu ausrichten, wollen sie dem steigenden Kostendruck und der Verbrauchernachfrage nach nutzerfreundlichen und erschwinglichen Versorgungsmodellen begegnen. Eine DHL-Studie identifiziert sechs Top-Trends und -Technologien für eine erfolgreiche Transformation. lesen