Weltfrauentag

Das sind Deutschlands Industrie 4.0-Expertinnen

| Redakteur: Julia Moßner

Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser ist Ordinaria am Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme der Fakultät für Maschinenwesen an der Technischen Universität München. Nach Erfahrungen im Industriebereich forscht Sie seit mehreren Jahren an der Entwicklung und Systemevolution verteilter intelligenter eingebetteter Systeme in mechatronischen Produkten und Produktionsanlagen.
Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser ist Ordinaria am Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme der Fakultät für Maschinenwesen an der Technischen Universität München. Nach Erfahrungen im Industriebereich forscht Sie seit mehreren Jahren an der Entwicklung und Systemevolution verteilter intelligenter eingebetteter Systeme in mechatronischen Produkten und Produktionsanlagen. (Bild: TU München)

Am 8. März feiern wir den Weltfrauentag. Auf den meisten Konferenzen rund um das Internet der Dinge herrscht aber ein klarer Männerüberschuss. Dabei gibt es genügend Beispiele für Frauen, die sich mit Industrie 4.0 und IoT beschäftigen und Expertinnen auf ihrem Gebiet sind. In unserer Bildergalerie stellen wir die interessantesten Persönlichkeiten aus Wirtschaft & Forschung vor.

"Ist Industrie 4.0 eigentlich männlich?" fragte vor zwei Jahren Isabel Hochgesand, Geschäftsführerin bei Procter & Gamble und zuständig für die Logistik in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Ihrer Management-Kolumne beim Online-Magazin SAAL ZWEI. Anlass war eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Cebit, bei der bis auf wenige Ausnahmen keine Frauen im Publikum saßen.

Dass Frauen im Management von Industrie 4.0-Unternehmen deutlich unterrepräsentiert sind, stellte 2016 auch Bisnode Deutschland in der Studie „Frauen im Management in Industrie 4.0" fest. Im Bundesdurchschnitt werden 11,7 Prozent der Top-Managementpositionen mit Frauen besetzt - in der Industrie 4.0 sind dies nur 7,2 Prozent.

Industrie 4.0 ist sicherlich ein Thema, das viele Männer bewegt, aber die weiblichen Expertinnen auf diesem Gebiet nehmen zu. Wir nehmen daher den Weltfrauentag zum Anlass, um Ihnen einige interessante Persönlichkeiten aus Wirtschaft & Forschung auf diesem Gebiet vorzustellen:

Sie sind IoT-Expertin und fehlen in der Liste oder Sie kennen weitere Expertinnen für Industrie 4.0 oder das Internet der Dinge? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge, wir freuen uns darauf weitere Persönlichkeiten in unserer Liste aufzunehmen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

 

Copyright © 2017 - Vogel Business Media