IoT Premium Partner

NEWS

Können Maschinen Verantwortung übernehmen?

Deutscher Ethikrat

Können Maschinen Verantwortung übernehmen?

Am 21. Juni 2017 fand in Berlin die Jahrestagung des Deutschen Ethikrates zu Thema "Autonome Systeme. Wie intelligente Maschinen uns verändern" statt. Mehr als 500 Teilnehmer lieferten sich intensive Diskussionen und brachten dabei die verschiedenste Aspekte mit ein, die es künftig zu beachten gelte. lesen

Predictive Enterprises: Die Zukunft wird vorhersagbar

Quantencomputing

Predictive Enterprises: Die Zukunft wird vorhersagbar

Quantencomputing stand im Fokus des 16. Zukunftskongresses des 2b AHEAD ThinkTank. Die Möglichkeiten der Technologie sind gigantisch und wie geschaffen für die Herausforderungen von IoT, Industrie 4.0 und Big Data. Das erste kommerzielle QC-Projekt wurde bereits angeschoben. lesen

Im Labor der Zukunft

ABB Smart Lab

Im Labor der Zukunft

Am italienischen ABB-Standort Dalmine entsteht Technik für die Zukunft. Im «Smart Lab» kann die Energieversorgung einer ganzen Stadt oder einer Fabrik simuliert werden. Neben Schaltschränken wird auch an Robotern oder automatisierten Systemen geforscht, getestet und weiterentwickelt. lesen

Digitale Sorglosigkeit auf dem Rückzug

Security first!

Digitale Sorglosigkeit auf dem Rückzug

Ging man in deutschen Chefetagen mit dem Thema Cybersicherheit bisher eher lässig um, so scheint sich das Problembewusstsein langsam zu verändern. Dennoch gibt es noch reichlich Handlungsbedarf - vor allem im Mittelstand. Das meinen die von Sopra Steria Consulting befragten IT-Verantwortlichen. lesen

Newsletteranmeldung

Industry of Things

Newsletteranmeldung

Industry of Things

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Reality Check 4.0 am 6. Juli in Köln

Industrie 4.0 im Mittelstand - Kippt die Digitalisierung?

Für alle, die sich mit Industrie 4.0 beschäftigen und in den typischen Konferenzen zum Thema keinen neuen Mehrwert sehen.

www.reality-check40.de
Warum die Generation Y die Digitalisierung vorantreibt

Der Königsweg zu mehr Work-Life-Balance?

Warum die Generation Y die Digitalisierung vorantreibt

Die Generation der 18 bis 34-jährigen wünscht sich einen Job, der flexibel und mit der Freizeit vereinbar ist sowie flache Hierarchien verspricht. Die Digitalisierung soll dabei helfen. lesen

Life-Sciences-Branche braucht neue Supply Chains

Digitale Transformation

Life-Sciences-Branche braucht neue Supply Chains

Life-Sciences- und Healthcare-Unternehmen müssen ihre Lieferketten neu ausrichten, wollen sie dem steigenden Kostendruck und der Verbrauchernachfrage nach nutzerfreundlichen und erschwinglichen Versorgungsmodellen begegnen. Eine DHL-Studie identifiziert sechs Top-Trends und -Technologien für eine erfolgreiche Transformation. lesen

Cloud-Tools helfen bei der Einhaltung der DSGVO

Compliance-Lösung

Cloud-Tools helfen bei der Einhaltung der DSGVO

Qualys hat seine Cloud-Plattform um spezifisch entwickelte Inhalte, Workflows und Berichtsfunktionen erweitert, die den Kunden die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erleichtern soll. lesen

I4.0-Guru Bauernhansl: Digitalisierung reduziert Komplexität

Denker treffen Lenker

I4.0-Guru Bauernhansl: Digitalisierung reduziert Komplexität

Mittelständische Unternehmen zu motivieren, zeitnah auf Marktveränderungen zu reagieren den digitalen Change anzupacken, ist Ziel der Veranstaltungen des Netzwerkes Innovationsregion Mainfranken. Am 20. Juni 2017 traf man sich bei Kurtz Ersa zum Gedankenaustausch. lesen

20 Ethik-Gebote für das autonome Fahrzeug

Bericht der Ethik-Kommission

20 Ethik-Gebote für das autonome Fahrzeug

Die vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) eingesetzte Ethik-Kommission hat am Dienstag erstmals Regeln für den zukünftigen autonomen Straßenverkehr vorgelegt. Fahrzeuge müssen demnach so programmiert sein, dass Gefahrensituationen am besten gar nicht entstehen. lesen